• Sie können sich hier registrieren, um Beiträge zu schreiben. Registrierte Nutzer können sich oben rechts anmelden.

Faktor V: wie verhüten?

Einklappen
X
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

  • Faktor V: wie verhüten?

    Guten Tag

    Mein Blut wurde nach zwei Fehlgeburten genauer untersucht. Befund: Faktor V leiden.

    Für mich ist ein weiterer Versuch wieder schwanger zu werden ausgeschlossen, also haben mir FA sowie Hämatologin die Antibabypille Cerazette empfohlen.

    Kann man die Einnahme der Cerazette bei Faktor V, Übergewicht und familiärer Vorbelastung verantworten oder soll ich die hormonelle Verhütung ganz sein lassen?

    Die Cerazette enthält zwar keine Östrogene, kann aber trotzdem Thrombosen/Embolien verursachen?

    danke

    Dani83

  • Re: Faktor V: wie verhüten?


    Hallo Dani83,

    bei einer solchen Minipille ist das Thromboserisiko trotz dieser Erkrankung tragbar. Eine Alternative wäre auch eine hormonfreie Verhütung, z.B. mit der Kupferspirale.

    Gruss,
    Doc

    Kommentar


    • Re: Faktor V: wie verhüten?


      Grüezi Herr Dr. Scheufele

      besten Dank für die Antwort und Gruss aus der Schweiz.

      Dani83

      Kommentar

      Forum-Archive: 2013-01
      Lädt...
      X