• Sie können sich hier registrieren, um Beiträge zu schreiben. Registrierte Nutzer können sich oben rechts anmelden.

Magen-Darm in 2. Pillenwoche

Einklappen
X
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

  • Magen-Darm in 2. Pillenwoche

    Hallo,
    ich habe eine Frage. Ich bin im Moment am Anfang der zweiten Pillewoche. Jetzt habe ich seit heute Morgen wohl eine Magen-Darm-Grippe und muss mich ständig übergeben und hatte heute Morgen Druchfall. Nun bin ich unsicher, wie ich ab jetzt mit der Pille vorgehen soll. Es heißt ja, wenn die Pille vier Stunden "drinbleibt", sind die Hormone aufgenommen. Wenn nicht, soll man eine Pille "nachnehmen". Was aber, wenn ich die dann auch wieder erbreche? Ich darf aber ja auch noch nicht aufhören, da man ja 14 aufeinanderfolgende Pillen braucht, um in eine Pause zu gehen. Und falls ich es doch schaffen sollte, heute abend die Pille vier Stunden lang nicht zu erbrechen, kann ich dann davon ausgehen, dass sie wirkt oder ist die Magen-Darm-Flora nach einem Tag schon so angegriffen ist, dass sie nicht mehr wirkt?
    Was soll ich jetzt tun und wann habe ich wieder sicheren Schutz?

    Mit freundlichen Grüßen und Frohes neus Jahr

  • Re: Magen-Darm in 2. Pillenwoche


    Hallo,

    solange Durchfall und/oder Erbrechen nicht innerhalb 4 Stunden nach der Pilleneinnahme auftreten, bleibt der Schutz bestehen, anderenfalls sollten Sie eine Pille nachnehmen.

    Gruss,
    Doc

    Kommentar

    Forum-Archive: 2013-01
    Lädt...
    X