• Sie können sich hier registrieren, um Beiträge zu schreiben. Registrierte Nutzer können sich oben rechts anmelden.

Reizdarm und Pille

Einklappen
X
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

  • Reizdarm und Pille

    Hallo und ein gutes neues Jahr :-)

    Nachdem ich letzte Woche ordentlich erkältet war und einiges an pflanzlichen Medikamenten genommen habe, jetzt noch die Aufregung von den ganzen Veränderung dieses Jahr kommen habe ich einen Reizdarm.
    Heute ist mein erste Pillentag. Heute morgen vor Pilleneinnahme hatte ich breigen bis leicht flüssigen Stuhlgang.
    Jetzt mache ich mir sorgen, dass ich das die nächsten Tage/ Wochen weiter habe wegen der Aufregung.
    Wie ist das jetzt mit dem Pillenschutz? Stuhlgang habe ich normalerweise immer erst vor der Pilleneinahme, somit ist die 4 Stunden Grenze eingehalten. Aber da ich ja dann öfters diesen leicht flüßigen Stuhl habe in der Woche, muss ich mir sorgen machen?
    Ich habe mir gehört, dass man bei starken Veränderungen immer zusätzlich verhüten sollte?

    vielen lieben Dank für die Hilfe.

  • Re: Reizdarm und Pille


    Hallo,

    wenn der Durchfall länger als 1 Woche anhält, würde ich sicherheitshalber zu zusätzlicher Verhütung raten.

    Gruss,
    Doc

    Kommentar

    Forum-Archive: 2013-01
    Lädt...
    X