• Sie können sich hier registrieren, um Beiträge zu schreiben. Registrierte Nutzer können sich oben rechts anmelden.

pille verschluckt

Einklappen
X
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

  • pille verschluckt

    hallo,

    habe eben meine pille genommen und mein hals war so trocken, das ich mich verschluckt habe...
    die pille kam aber nicht in mund zurück aber im hals hoch ...

    dann habe ich eine halbe wasserflasche (0,5l gesamt) nachgetrunken, aber ich habe immernoch das gefühl, das die pille mir im hals hängt...
    soll ich sicherheitshalber eine nach nehmen?

  • Re: pille verschluckt


    Hallo,

    das brauchen Sie nicht. Die Pille ist ja wieder dahin gegangen, wo Sie hin soll.

    Viele Grüße,
    Claudia

    Kommentar


    • Re: pille verschluckt


      habe aber jedoch immernoch ein kratzen im hals und muss leicht husten...hmmm...
      fühle mich iwie unsicher, wenn ich keine nachnehme...

      müsste auch aus meinem jetzigen blister eine nehmen ... könnte ich dann nach 20 tagen in die pause gehen?

      Kommentar


      • Re: pille verschluckt


        Sie brauchen keine Pille nachnehmen. Das ist unnötig.
        Das, was Sie da spüren, ist zwar ein Gefühl, als würde etwas im Hals stecken und Sie müssen deswegen auch immer mal hüsteln, es ist aber nur ein Gefühl und nennt sich Globusgefühl.

        Viele Grüße,
        Claudia

        Kommentar


        • Re: pille verschluckt


          nagut überredet

          bloß als ich vorhin so ein bisschen wie "schleim hochgeholt habe" dachte ich die pille wäre sozusagen dabei gewesen ... kann das sein?

          Kommentar


          • Re: pille verschluckt


            Sehr unwahrscheinlich.
            Die Pille wandert ja direkt in den Magen.
            Daher kommt der Schleim nicht...

            Viele Grüße,
            Claudia

            Kommentar


            • Re: pille verschluckt


              nein, ich meine nicht das der schleim aus dem magen kommt.

              ich dachte, das durch das verschlucken sich die pille im hals/oder luftröhre iwie festgesetzt hat und nicht in magen gegangen ist. als ich dann kurze zeit später sozusagen mit der nase innerlich hochgezogen habe (die beschreibung ist blöd, ich weiß) dachte ich die pille wäre dabei und ich hätte sie dann mit dem schleim runtergeschluckt. wäre das schlimm gewesen, wenn sie ca. 2-3 min im rachen steckt und sie dann erst runterschluckt hätte und sie in magen gegangen wäre? ...

              ein schönes wochenende

              Kommentar


              • Re: pille verschluckt


                Das wird so aber nicht gewesen sein.

                Ich würde mir da wirklich keine Sorgen machen.

                Viele Grüße,
                Claudia

                Kommentar


                • Re: pille verschluckt


                  Hallo,

                  Also ich hätte keine zweite Tablette mehr eingeworfen. Hätte vl 1 -2 Tage beim Sex aufgepasst aber sonst nichts weiter. Wenn sich die Periode verschieben sollte, würde ich zum Arzt gehen.


                  Grüße

                  Kommentar


                  • Re: pille verschluckt


                    Also, 1 - 2 Tage beim GV aufpassen, bringt ja nunmal gar nichts.
                    Entweder hat die Pille gewirkt, wovon auszugehen ist, dann ist kein Aufpassen nötig.
                    Hat die Pille nicht gewirkt, reichen 1- 2 Tage nicht.

                    In diesem Fall ist aber kein Grund zur Sorge gegeben.

                    Gruß,
                    Claudia

                    Kommentar


                    • Re: pille verschluckt

                      Hallo,

                      mir ist etwas ähnliches passiert.
                      Ich wollte meine Pille mit Wasser einnehmen, habe also die Pille in den Mund gelegt, Wasser dazu und wollte schlucken. Jedoch habe ich mich genau bei diesem ersten Schluck verschluckt. Konnte dann ein Husten noch unterdrücken und habe mich gezwungen erst das Glas Wasser vollns leer zu trinken. Anschließend habe ich dann gehustet.

                      Jetzt habe ich Angst, dass ich die Pille dabei unbemerkt ausgehustet habe oder sie in der Luftröhre festhängt.

                      Kann man denn die Pille bei so einem Vorfall unbemerkt aushusten, oder hätte ich das bemerkt?
                      Muss ich mir Sorgen machen und eine Pille nachnehmen oder kann ich davon ausgehen, dass sie dort angekommen ist, wo sie hin soll?

                      Liebe Grüße

                      Kommentar


                      • Re: pille verschluckt

                        Hallo,

                        keine Sorge, hier ist von der Wirksamkeit der Pille auszugehen.

                        Gruss,
                        Doc

                        Kommentar

                        Forum-Archive: 2012-03 2016-01 2016-02
                        Lädt...
                        X