• Sie können sich hier registrieren, um Beiträge zu schreiben. Registrierte Nutzer können sich oben rechts anmelden.

Missgeschick

Einklappen
X
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

  • Missgeschick

    Sehr geehrte Damen und Herren,

    am Freitagabend ist mir ein Missgeschick passiert:

    Ich habe meine Pille in den Mund mit Wasser genommen und diese hat sich dann unter meiner Zunge "verfangen". Ich konnte die Pille dann erst nach ca. 30 Sekunden runterschlucken.
    Wird da die Wirkung abgeschwächt?

    Desweiteren habe ich eine "Asperin Migräne" (aus dem Ausland) genommen.
    Beinträchtigt dies die Wirkung?

    Bin grade bei dem Blister in der 1. Woche (bisher 3 Pillen genommen).


    Vielen Dank!

  • Re: Missgeschick


    Hallo,

    beim Schlucken ist sicherlich nichts passiert und auch Aspirin Migräne beeinträchtigt die Pillenwirkung nicht.

    Viele Grüße,
    Claudia

    Kommentar

    Forum-Archive: 2012-01
    Lädt...
    X