• Sie können sich hier registrieren, um Beiträge zu schreiben. Registrierte Nutzer können sich oben rechts anmelden.

Nach Pillenwechsel - Gefahr schwanger zu werd

Einklappen
X
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

  • Nach Pillenwechsel - Gefahr schwanger zu werd

    Hallo,
    mir wurde vor kurzen vom FA wegen vertragsgründen die Pille minisiston fem 20 verschrieben. Davor habe ich die leona hexal genommen. Mir wurde gesagt, dass beide die gleiche Zusammensetzungen haben es also die "gleiche" Pille nur von einem anderen Hersteller ist.
    Jedoch habe ich nach meiner pillenpause (von der leona hexal) am 1. einnahme Tag noch eine Leona Hexal Pille aus meinem Reserve Bilister genommen, am 2. Tag dann (habe da erst die minisistion fem 20 bekommen) habe ich eine Pille von dem neuen Minisiston Blister genommen und nehme sie seitdem regelmäßig. 2 Wochen nehme ich die minisiston fem 20 schon und hatte gestern ungeschützen Geschlechtsverkehr. Besteht eine Gefahr dass ich schwanger werden könnte? Da vllt durch die abwechselnde Einnahme die Pille nicht wirkt oder ich überhaupt die neue Pille nicht vertrage, sie mir noch keinen Schutz gibt usw.. ???
    Benötige dringend Rat,
    Vielen Dank

  • Re: Nach Pillenwechsel - Gefahr schwanger zu werd


    Hallo,

    keine Sorge - ein erhöhtes Schwangerschaftsrisiko besteht nicht, da beide Pillen identisch sind.

    Viele Grüße,
    Claudia

    Kommentar


    • Re: Nach Pillenwechsel - Gefahr schwanger zu werd


      Sicher? Also ein eisprung wäre nicht möglich gewesen? Habe nämlich seitdem Bauchschmerzen im unterleib, ziehen in den Eierstocken und empfindliche brüste... Ich mache mir langsam sorgen :/

      Kommentar


      • Re: Nach Pillenwechsel - Gefahr schwanger zu werd


        Hallo,

        da beide Pillen identisch sind, besteht kein Risiko, durch den Pillenwechsel schwanger geworden zu sein. Im Grunde haben Sie die Pillen ja auch nicht abwechselnd genommen.

        Viele Grüße,
        Claudia

        Kommentar


        • Re: Nach Pillenwechsel - Gefahr schwanger zu werd


          P.S.
          Das Ziehen im Unterleib kann auch mal zyklusbedingt sein.
          Dauert es länger an, sollten Sie Ihren FA aufsuchen - nicht wegen eines Schwangerschaftsverdachts, sondern weil auch andere Gründe vorliegen könnten.

          Und ja - das mit den Pillen ist sicher, sonst hätte ich das nicht geschrieben.

          Viele Grüße,
          Claudia

          Kommentar


          • Re: Nach Pillenwechsel - Gefahr schwanger zu werd


            Zum Thema Pillenwechsel habe ich auch noch mal kurz eine Frage:
            Weil ich nach 10 Jahren Valette auf einmal ständig Zwischenblutungen bekommen habe, hat mein FA mir die Swingo 30 verschrieben. Ich habe die Valette zuende genommen und die Pause gemacht und nach der Pause ganz normal die Swingo 30 eingenommen.
            Besteht der Schutz gleich vom ersten Tage der neuen Pille an? Ich frage deshalb, weil das erste Hormon ja gleich hoch dosiert ist (Östrogen?), das zweite aber unterschiedlich. Sind das jetzt zwei gleich hoch dosierte Pillen? Hängt das immer von Östrogen ab?

            Kommentar


            • Re: Nach Pillenwechsel - Gefahr schwanger zu werd


              Hallo,

              ja, der Schutz besteht durchgehend. Bei der Dosierung kommt es immer auf das Östrogen an - somit sind beide Pillen gleich hoch dosiert.
              Sie haben sich das allles richtig erklärt.

              Viele Grüße,
              Claudia

              Kommentar


              • Re: Nach Pillenwechsel - Gefahr schwanger zu werd


                Vielen Dank für Ihren schnellen und hilfreichen Rat

                Habe mir auch schon Gedanken gemacht ob die Schmerzen vielleicht Nebenwirkungen der neuen Pille sein könnten, jedoch dürften, da es die gleiche Zusammensetzung ist und ich die alte super gut ohne Nebenwirkungen vertragen habe, auch keine neue Nebenwirkungen auftreten. Oder wäre das möglich?

                Kommentar


                • Re: Nach Pillenwechsel - Gefahr schwanger zu werd


                  Ich sehe das wie Sie - von Nebenwirkungen der neuen Pille würde ich auch nicht ausgehen.

                  Viele Grüße,
                  Claudia

                  Kommentar


                  • Re: Nach Pillenwechsel - Gefahr schwanger zu werd

                    Ich bin neu hier und weiß nicht genau ob das hier hin gehört aber ich habe die gleiche Frage, ich habe immer die daylette genommen und musste einmal eine nach nehmen, so hatte ich am letzten Tag immer eine zu wenig und hab die aus einer anderen Packung genommen, jetzt hab ich die pille eliza hexal bekommen, die Apothekerin und meine Ärztin meinten das sei genau die gleiche nur eine andere Verpackung bei beiden Pillen steht vorne: 3mg/0,02 mg Filmtabletten • Drospirenon/Ethinylestradiol. Also besteht kein Problem? Da ich ja jetzt mit der anderen pille noch im letzten Zyklus angefangen habe?

                    Kommentar


                    • Re: Nach Pillenwechsel - Gefahr schwanger zu werd

                      Hallo,

                      keine Sorge, die Präparate sind von Inhalt und Wirkung her identisch.

                      Gruss,
                      Doc

                      Kommentar


                      • Lisaa0
                        Lisaa0 kommentierte
                        Kommentar bearbeiten
                        Danke für die schnelle Antwort

                    • Re: Nach Pillenwechsel - Gefahr schwanger zu werd

                      Ich habe dazu auch einmal eine Frage, ich habe vorher die mayra verschrieben bekommen und jetzt eine neue, da die andere nicht mehr verfügbar sei!
                      Beide Pilleninhalte sind identisch, also die selben Hormone, mit gleicher Dosierung... ich habe die erste Woche noch die alte genommen ( notfallblister) und wollte ab morgen die neue Pille nehmen... also ab der 2. Woche!
                      Geht das ohne Probleme? Die Wirkstoffe sind ja gleich also dürfte da ja nichts passieren oder?
                      Lg

                      Kommentar


                      • Re: Nach Pillenwechsel - Gefahr schwanger zu werd

                        Hallo,

                        kein Problem, der Schutz bleibt dabei bestehen.

                        Gruss,
                        Doc

                        Kommentar

                        Forum-Archive: 2012-01 2013-11 2017-05
                        Lädt...
                        X