• Sie können sich hier registrieren, um Beiträge zu schreiben. Registrierte Nutzer können sich oben rechts anmelden.

Pille zu spät eingenommen

Einklappen
X
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

  • Pille zu spät eingenommen

    Guten Tag,

    ich hätte gestern, den 16.01, um 20 Uhr die Pille einnehmen müssen, habe mich aber heute, den 17.01, nach 9 Uhr morgens erinnert und sofort eingenommen.

    Ich nehme sie seit dem 9.01, allerdings hätte ich sie schon am 8.01 einnehmen müssen (wegen der Pause für 7 Tage). D.h. ich habe bereits vor einer Woche 24 Std. später eingenommen und heute ist mir wieder ein Malheur passiert, allerdings mit 13 Std. Verspätung.

    Bin ich weiterhin verhütet? Wie soll ich weiter vorgehen?

    Vielen Dank im Voraus


    Mit freundlichen Grüßen

  • Re: Pille zu spät eingenommen


    Hallo,

    ich würde sicherheitshalber den kompletten Pillenzyklus zusätzlich verhüten.

    Viele Grüße,
    Claudia

    Kommentar


    • Re: Pille zu spät eingenommen


      Entschuldigung, ich verstehe das Wort Pillenzyklus nicht ganz. Heißt es ein Monat noch zusätzlich verhüten oder bis diese Pillenpackung, die ich gerade einnehme, zu ende ist?

      Kommentar


      • Re: Pille zu spät eingenommen


        Ich meinte damit, bis ein neuer Zyklus gestartet hat, d.h. bis zum Einsetzen der Blutung während der Pillenpause.

        Viele Grüße,
        Claudia

        Kommentar

        Forum-Archive: 2012-01
        Lädt...
        X