• Sie können sich hier registrieren, um Beiträge zu schreiben. Registrierte Nutzer können sich oben rechts anmelden.

späte Pilleneinnahme

Einklappen
X
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

  • späte Pilleneinnahme

    Hallo,
    Ich habe die für den Sonntag gedachte Pille knapp 12 Stunden zu spät eingenommen, d.h. heute nach dem aufwachen.
    Da es die letzte des Blisters war, würde ab heute eigentlich die 7-tägige Pause folgen.
    Kann ich diese nun beginnen oder sollte ich die Pille lieber durchnehmen?

    Vielen Dank!
    Schöne Grüße
    Melischen

  • Re: späte Pilleneinnahme


    Hallo,

    wenn es sicher ist, dass Sie die Pille - wenn auch knapp - innerhalb von 12 Stunden nachgenommen haben, können Sie wie gewohnt in die Pause gehen. Bestehen daran Zweifel, können Sie entweder die Folgepackung ohne Pause anschließen oder den gestrigen Tag als ersten Pausentag nehmen.
    Der Schutz bleibt dabei erhalten.

    Viele Grüße,
    Claudia

    Kommentar


    • Re: späte Pilleneinnahme


      Ich Danke Ihnen schon einmal für die schnelle und kompetente Antwort!

      Nur um sicherzugehen: Wenn ich an dem Zeitfenster Zweifel habe, könnte ich den Sonntag als 1.Tag der Pause nehmen, also ist heute (Montag) der 2.Tag, obwohl ich heute morgen noch eine Pille eingenommen habe.
      Habe ich das so richtig verstanden?

      Schöne Grüße
      und noch verspätet ein frohes neues Jahr!
      Melischen

      Kommentar


      • Re: späte Pilleneinnahme


        Ja, alles richtig verstanden.
        So können Sie vorgehen.

        Viele Grüße,
        Claudia

        Kommentar

        Forum-Archive: 2012-01
        Lädt...
        X