• Sie können sich hier registrieren, um Beiträge zu schreiben. Registrierte Nutzer können sich oben rechts anmelden.

Pille Illina starke Nebenwirkungen

Einklappen
X
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

  • Pille Illina starke Nebenwirkungen

    Hallo liebes Onmeda-Team!

    Ich habe schon einige Male meine Pille gewechselt und hatte immer starke Nebenwirkungen. Vorallem: Übelkeit. So stark, dass ich nicht reden/essen/husten konnte... Ich lag schon wieder 3 Wochen im Bett und konnte mich kaum bewegen, hab auch einige Male brechen müssen.

    Ich hab keinen Ausweg gesehn und die Pille nun seit 2 1/2 Wochen abgestzt. Die Übelkeit ist weniger, aber immer noch Teilweise (vorallem morgens) vorhanden.

    Ich bin nicht schwanger, ich war seit einem halben Jahr nicht mehr sexuell aktiv.

    Ich würde so gerne wissen wann das endlich wieder vorbei geht? Ich halte es nicht aus, quäle mich durch die Tage und versuche so wenig wie möglich zu sprechen... In der Schule kann ich kaum mitarbeiten und muss Referate/mündliche Arbeiten ständig verschieben....

    Ich will einfach nur wieder "gesund" sein.... kann man dagegen irgendwelche Medikamente nehmen? Oder abwarten? Und wie lange dauert diese Nachwirkung?

    Vielen lieben Dank schon mal... Klatschmohnzeit!

  • Re: Pille Illina starke Nebenwirkungen


    Hallo,

    Sie sollten zum Arzt gehen und sich durchchecken lassen.
    Ich kann mir nicht denken, dass alleine die Pille - oder das Absetzen - der Grund für Ihre großen Beschwerden ist.

    Sie sollten das wirklich abklären lassen - und ja, sicherlich gibt es da auch Medikamente.

    Viele Grüße,
    Claudia

    Kommentar


    • Re: Pille Illina starke Nebenwirkungen


      Ich mache das jetzt zum 5ten Mal mit und immer kommt es nach dem ersten Monat der Pilleneinnahme. Ich hab zwischen den verschiedenen Pillen auch schon mal 6 Monate Pause gemacht und dann war nichts..

      Ich bin ja keine 5 mehr, ich war bei 10 Ärzten, im Krankenhaus, bei der Magenspiegelung.. alles durch.. bis mein FA mal meinte "Setzen sie die Pille ab und wir schauen weiter" es war wieder besser... aber das dauerte... und ich weiss selbst nicht mehr wie lange...

      Sonst bin ich gesundheitlich top. Alle Ärzte wussten nicht weiter, im Krankenhaus sagten sie mit meinen Werten würde ich 100 Jahre leben... am Ende sollte ich zum Psychologen weil sie dachten es muss an irgendwas liegen, wenn nicht am Körper...

      Es kommt also von der Pille... seit ich sie abgesetzt habe geht es auch wieder besser... sonst könnte ich nicht hier sitzen... aber es ist eben immer noch da.. und ich wollte nur fragen wie lange so Nachwirkungen dauern können...

      Ich möchte schnellstmöglich eine neue Verhütungsmethode... das geht seit 2 Jahren schon so mit der Pille...

      Kommentar


      • Re: Pille Illina starke Nebenwirkungen


        Man geht von bis zu 3 Monaten aus.

        Viele Grüße,
        Claudia

        Kommentar


        • Re: Pille Illina starke Nebenwirkungen


          Vielen lieben dank!

          Kommentar

          Forum-Archive: 2012-01
          Lädt...
          X