• Sie können sich hier registrieren, um Beiträge zu schreiben. Registrierte Nutzer können sich oben rechts anmelden.

pille cyproderm.hilfe

Einklappen
X
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

  • pille cyproderm.hilfe

    Guten Tag an alle

    ich habe gerade mit der Einnahme von der Pille cyproderm begonnen.es ist meine 2. Pille,die ich zum einen zur Verhütung nehme und wegen Pickel und starker unterleibsProbleme bei der Periode.nun meine frage dazu.in der PackungsBeilage steht,dass man nach 21 tägiger Einnahme eine 7 Tage lange pause macht.beginnt man die neue Packung dann am 8. Ta-g oder irre ich mich?bei meiner ersten Pille stand dass man dann immer am 8.Tag nach der pause die neue Packung beginnt.daher bin ich nun verwirrt.ich nehme sonntags die letzte Pille und muss dann montags,also am 8.Tag wieder beginnen oder?somit ist der letzte EinnahmeTag und der erste EinnahmeTag immer gleich?habe vor mit der cyproderm lange zu Verhütung

  • Re: pille cyproderm.hilfe


    Hallo,

    richtig - nehmen Sie am Sonntag die letzte Pille, machen Sie 7 pillenfreie Tage und beginnen am Montag wieder mit der Pilleneinnahme.

    Die Tage bleiben damit gleich.

    Viele Grüße,
    Claudia

    Kommentar


    • Re: pille cyproderm.hilfe


      [quote ClaudiaM]Hallo,

      richtig - nehmen Sie am Sonntag die letzte Pille, machen Sie 7 pillenfreie Tage und beginnen am Montag wieder mit der Pilleneinnahme.

      Die Tage bleiben damit gleich.

      Viele Grüße,
      Claudia[/quote]


      danke für die schnelle Antwort.nehmen sie auch die pille cyproderm?wissen sie,ob man diese Pille bis zu den wechseljahren nehmen darf?in der Packungsbeilage steht nichts dazu.meine frauenaerztin

      Kommentar


      • Re: pille cyproderm.hilfe


        [quote ClaudiaM]Hallo,

        richtig - nehmen Sie am Sonntag die letzte Pille, machen Sie 7 pillenfreie Tage und beginnen am Montag wieder mit


        danke für die schnelle Antwort.wissen sie,ob man diese Pille bis zu den wechseljahren nehmen darf?in der PackungsBeilage steht da nichts zu und bis zu meinem nächsten Termin beim FrauenArzt ist es noch hin.will keine 3. Pille nehmen müsse,fallsdie cyproderm nicht zur langen Verhütung gedacht ist.musste nur wechseln,weil meine 1. Zu schwach war.bisher Vertrage ich sie sehr gut.

        Kommentar


        • Re: pille cyproderm.hilfe


          Hallo,

          wenn Sie die Pille gut vertragen ist auch gegen die Anwendung bis zum Beginn der Wechseljahre nichts einzuwenden.

          Gruss,
          Doc

          Kommentar


          • Re: pille cyproderm.hilfe


            Ich frage auch,weil die cyproderm als hautpille gilt und nicht ausschließlich zur Verhütung genommen werden darf oder soll.ist das unbedenklich?sie ist baugleich mit der diane 35 und man liest in verschiedenen Foren,dass diese Pillen nur als nebenWirkung verhüten sollen.stimmt das?bin sehr verunsichert..

            Kommentar


            • Re: pille cyproderm.hilfe


              Ginge es nur um die Verhütung und nicht auch noch um die Haut, würde ich diese Pille nicht nehmen.
              In Ihrem Fall allerdings ist das in Ordnung und die Verhütung auch gesichert.

              Viele Grüße,
              Claudia

              Kommentar


              • Re: pille cyproderm.hilfe


                Danke sehr.eine Freundin von mir nimmt die cyproderm bereits seit gut 10 Jahren.ihre FrauenÄrztin wollte,nachdem meine Freundin es ansprach,dass sie die pille Maxim nimmt,die nur niedriger Dosiert ist als die cyproderm.die Ärztin meinte,dass sie bei meiner Freundin keine Pickel sieht.aber kann man doch auch nicht,wenn man eine Pille nimmt die ua dagegen wirkt.meine Freundin hat auch keine Probleme mit der cyproderm.da macht ein Wechsel doch keinen Sinn oder?ich frage,da ich die cyproderm als 2. Und letzte Pille ansehen für mich und bisher auch damit echt gut klar komme.will mich nur vor meinem nächsten besuch bei der FrauenÄrztin absichern.ist mir wichtig.möchte keine fernDiagnose.nur mehr Sicherheit

                Kommentar


                • Re: pille cyproderm.hilfe


                  Wenn die Pille auch ihre Wirkung bzgl. der Haut tut, sollte man nicht mehr viele - oder keine - Pickel sehen, das ist wohl richtig.

                  Wenn Sie keine Probleme mit der Cyproderm haben, nehmen Sie sie ruhig auch - auch langfristig.

                  Im übrigen haben aber die Maxim und die Cyproderm verschiedene Wirkstoffe.

                  Viele Grüße,
                  Claudia

                  Kommentar


                  • Re: pille cyproderm.hilfe


                    Oh,dann hat sich die Ärztin mitihrer aussage getäuscht.sind eben alle nur Menschen.was ist eigentlich,wenn eine Frau die cyproderm nur zur Verhütung nimmt,aber keine hautProbleme oder ähnliches hat-man hört sowas immer wieder,aber eine klare Antwort gab es darauf nie.kann ja auch sein,dass die haut nach absetzen der cyproderm Pickelfrei ist,man das aber nicht erfahren kann,da man finnen Test nicht wagen möchte,weil das den Körper schadet.dieses absetzen und dann wieder nehmen.

                    Kommentar


                    • Re: pille cyproderm.hilfe


                      Wenn eine Frau diese nur zur Verhütung nimmt, passiert auch weiter nichts.
                      Sie ist halt nur recht hoch dosiert und wird vom FA normalerweise auch nicht einfach so verschrieben.

                      Wenn Sie aber mit der Pille klar kommen und sie zwischendurch nicht absetzen wollen, ist das auch okay und es passiert nichts.

                      Viele Grüße,
                      Claudia

                      Kommentar


                      • Re: pille cyproderm.hilfe


                        Vielen dank für die schnellen und hilfreichen antworten.ich fühle mich nun schon viel sicherer und besser.man liest nur soviel negatives über die cyproderm und das macht einem Angst.ich hatte vorher die leios.sie war nur zur Verhütung und für mich zu niedrig dosiert.da ich ein paar hässliche Pickel hatte und starke Probleme während der Periode,hat mir meine FrauenÄrztin die cyproderm verschrieben.die Pickel waren auch von mitessern begleitet und das hat an meinem Selbstbewusstsein gezerrt.der HauptGrund zur verschreibung waren die starke blutung die oft mehr als 6 Tage andauerte und die Pickel.die waren nicht riesig.habe auchcremessaniert.sonst nichts.für mich ist die cyproderm also eine Pille zur Verhütung,die die haut Pickelfrei hält.kann man das so sagen?denn Verhütung und keine Pickel haben ist mir beides sehr wichtig.

                        Kommentar


                        • Re: pille cyproderm.hilfe


                          Ja, das kann man so sagen.

                          Wobei ich es in solchen Fällen immer sinnvoll finde, auch einen Dermatologen zu Rate zu ziehen. Der kann u.U. auch etwas gegen die Pickel machen und man muss nicht so eine hoch dosierte Pille nehmen.
                          Kann der Dermatologe auch nicht helfen, wäre die Pille für mich dann der nächste Schritt.

                          Viele Grüße,
                          Claudia

                          Kommentar


                          • Re: pille cyproderm.hilfe


                            Aber ist es schlimm,wenn ich eine hochdosierte Pille einer niedrig dosierten vorziehe?also,muss ich dann damit rechnen,dass der Körper kaputt geht?ich weiß,dass jede Pille ungesund ist.aber es gibt doch sicher auch hochdosierte Pillen,die nur verhüten.die sind doch sicher auch nicht ohne.sind dann so Pillen wie die cyproderm nicht bis zu den wechseljahren geeignet?solange man sie verträgt schon oder?

                            Kommentar


                            • Re: pille cyproderm.hilfe


                              Wir haben doch nun schon mehrmals geschrieben, dass es völlig okay ist, wenn Sie diese Pille weiternehmen.
                              Dr.Scheufele schrieb Ihnen, dass Sie die Pille bedenkenlos bis zu den Wechseljahren nehmen können.

                              Was möchten Sie denn noch hören?

                              Viele Grüße,
                              Claudia

                              Kommentar


                              • Re: pille cyproderm.hilfe


                                Ja,ich weiß.Wollte auch eigentlich nur wissen,warum hochdosierte Pillen so verschrien sind.Im Gegensatz zu den anderen.Das wurde mir nie erklärt..

                                Kommentar


                                • Re: pille cyproderm.hilfe


                                  Weil durch die hohe Dosierung der Körper stärker mit Hormonen belastet wird.
                                  Das sollte man halt nur machen, wenn noch weitere Gründe dafür bestehen - wie bei Ihnen.

                                  Viele Grüße,
                                  Claudia

                                  Kommentar


                                  • Re: pille cyproderm.hilfe


                                    In Ordnung.Meine Ärztin muss es schließlich wissen.Vielen Dank!

                                    Kommentar

                                    Forum-Archive: 2012-01
                                    Lädt...
                                    X