• Sie können sich hier registrieren, um Beiträge zu schreiben. Registrierte Nutzer können sich oben rechts anmelden.

Verzweifelt?! Kann ich darauf Vertrauen

Einklappen
X
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

  • Verzweifelt?! Kann ich darauf Vertrauen

    Hallo Zusammen, ich nehme seit ca. 5 Jahren die Pille Yasmin, normalerweise hatten mein Freund und ich immer doppelt geschützten Verkehr(Kondom+Pille) am 03. Okt aber nur mit Pille, weil ich so unsicher war hatte ich ihm gesagt er soll bevor er kommt raus. Laut dem fruchtbarkeitskalender der für mich ja eigentlich nicht zählt hatte ich ein Tag danach meinen Eisprung. Ich habe jetzt insgesamt 4 SST gemacht alle negativ. Einen im Oktober und drei im November. Ende November war ich dann auch beim Frauenarzt und er hat einen Vaginalultraschall gemacht er meinte das die Gebährmutterschleimhaut sehr gering ist und er eine Ss auschließt. Ich habe meine Periode immer bekommen und die letzte war auch sehr stark mit viel Schleim. Nun meine Frage, kann ich darauf Vertrauen dass ich nicht schwanger bin? Ich habe Angst dass irgendetwas übersehen wurde und mach mich verrückt deshalb. Ich wäre euch dankbar wenn ihr mir antworten würdet. Liebe Grüße Kirsche

    Beitrag ausblenden

  • Re: Verzweifelt?! Kann ich darauf Vertrauen


    Hallo,

    es besteht absolut kein Grund, von einer Schwangerschaft auszugehen.

    Viele Grüße,
    Claudia

    Kommentar


    • Re: Verzweifelt?! Kann ich darauf Vertrauen


      Okay, danke. Ich habe halt immer wieder Unterleibschmerzen und Magenschmerzen, aber vermutlich sind diese schon psychosomatisch. Habe nächste Woche auch eine Magenspiegelung. Und ich fühle mich momentan so aufgeblasen deshalb war ich mir unsicher ob ich mich wirklich darauf verlassen kann. Aber womöglich beobachte ich meinen Körper einfach zu krankhaft genau. Gruß Kirsche

      Kommentar

      Forum-Archive: 2012-01
      Lädt...
      X