• Sie können sich hier registrieren, um Beiträge zu schreiben. Registrierte Nutzer können sich oben rechts anmelden.

Sorge berechtigt?

Einklappen
X
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

  • Sorge berechtigt?

    Hallo,
    wie so oft an Silvester gab´s auch dieses Jahr wieder viel zu viel zu essen: Fondue, Raclette uvm..
    Wie dem auch sei, um 19:45 Uhr hab ich meine Pille genommen ich in Woche 1.
    Um ca. 00:45 Uhr musste ich mich übergeben..der Vorsatz nichts zu trinken hat dem anscheinend nicht entgegengewirkt -.-.
    Letzte Woche hatte ich definitiv keinen GV..! Muss ich mir trotzdem Sorgen machen?
    Es lagen ja 5 Stunden dazwischen..
    LG

  • Re: Sorge berechtigt?


    Hallo,

    nein, Sie müssen sich keine Sorgen machen.
    Der Pillenschutz besteht nach wie vor unvermindert.

    Viele Grüße,
    Claudia

    Kommentar


    • Re: Sorge berechtigt?


      Okay danke für die schnelle Antwort!
      Also muss ich in dem Monat nicht doppelt verhüten..?

      Kommentar


      • Re: Sorge berechtigt?


        Nein.
        Ich schrieb ja, dass der Pillenschutz unvermindert besteht...

        Viele Grüße,
        Claudia

        Kommentar

        Forum-Archive: 2012-01
        Lädt...
        X