• Sie können sich hier registrieren, um Beiträge zu schreiben. Registrierte Nutzer können sich oben rechts anmelden.

Pille vergessen in Woche 1, davor GV

Einklappen
X
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

  • Pille vergessen in Woche 1, davor GV

    Hallo!
    Am 23. Dezember hatte ich GV mit meinem Freund, habe danach aber durch den weihnachtlichen Stress vergessen, die Pille zu nehmen, die ich normalerweise immer gegen 19:00 Uhr einnehme.
    Dazu kommt, dass ich gerade in der ersten Woche war und die "vergessene Pille" die vierte war. Die 3 Pillen davor habe ich ohne Fehler eingenommen.
    Am nächsten Tag fiel mir mein Fehler gegen 17:00 Uhr auf und nahm sie sofort nach (ca. 20 Std. zu spät) und habe die Pille für den Tag wir üblich eingenommen.
    Weil mir eine mögliche Schwangerschaft nicht mehr aus dem Kopf ging, habe ich mir am 25. Dezember die Pille danach besorgt und um ca. 19:00 Uhr eingenommen. (Die "normale" Pille habe ich zuvor eingenommen und nehme sie immer noch normal ein.)
    Die Einnahme war demnach ca. 50 Std. nach dem GV und ca. 48 Std. nach der vergessenen Pille.
    Achja, ich nehme die Pille "MonoStep"
    Und nun meine Frage:
    Ist die Wahrscheinlichkeit einer Schwangerschaft sehr hoch und könnte die Pille danach noch etwas bewirkt haben?

    Und nochwas: Ich bin verwirrt, weil ich neulich von den Empfehlungen der WHO bei vegessenen Pillen gehört habe, was ja deutlich lockerer ist. Noch eine Frage hierzu:
    Sind die Empfehlungen der WHO falsch? Oder sind sie richtig und evtl. auch sicher, nur eben nicht so sicher wie die Empfehlungen der Packungsbeilage?

    Mit freundlichen Grüßen

  • Re: Pille vergessen in Woche 1, davor GV


    Hallo,

    je früher man die PD nimmt um so sicherer ist eine Erfolgsaussicht. Mit den 50 Std. danach liegen Sie absolut im zeitlichen Rahmen, so dass ich keinen Grund sehe warum die PD bei Ihnen nicht den gewünschten Erfolg bringen sollte.

    Da die Medizin und die Arznein sich ständig weiterentwickeln, würde ich persönlich immer dazu tendieren der Packungsbeilage meine Beachtung zu schenken.

    Katzenauge

    Kommentar


    • Re: Pille vergessen in Woche 1, davor GV


      Hallo,

      die Pille danach wirkt recht sicher - je früher man sie einnimmt, desto besser - wie Katzenauge schon schrieb.

      Ich würde Ihnen übrigens raten, die reguläre Pille nun abzusetzen (ich habe Sie doch richtig verstanden - Sie nehmen sie weiter?), damit es zur Abbruchblutung kommt, die Ihnen dann zeigt, dass die Pille danach erfolgreich war. Außerdem können Sie dann am ersten Blutungstag wieder mit der normalen Pille starten und sind wieder geschützt.
      Nehmen Sie die Pille jetzt ganz normal weiter und gehen erst später in die Pause, besteht der Schutz erst wieder mit Beginn des neuen Blisters.

      Was WHO und Packungebeilagen oder auch unsere Ratschläge betrifft: die WHO ist tatsächlich in manchen Dingen etwas "lockerer". Ich persönlich würde aber immer auf Nummer Sicher gehen - so sind auch unsere Ratschläge hier aufgebaut.

      Viele Grüße,
      Claudia

      Kommentar


      • Re: Pille vergessen in Woche 1, davor GV


        Danke für die Antwort.

        Genau, ich nehme die Pille trotzdem noch weiter.
        Aber die Abbruchblutung ist doch kein Indiz dafür, dass keine Schwangerschaft besteht, weil sie ja nur "künstlich" ist - so habe ich es immer verstanden.
        Ich hatte übrigens sowieso vor, einen Schwangerschaftstest zu machen. Wie viele Tage nach den GV würde er denn ein sicheres Ergebnis anzeigen?

        Hätte ich, wenn ich wirklich auf die Abbruchblutung bauen würde, einen sicheren Schutz? Ich dachte immer, man muss die Pille mindestens 14 Tage durchgehend genommen haben, bis man eine "Pause" machen kann (auch wenn diese nur bis zum ersten Blutungstag anhält).

        Kommentar


        • Re: Pille vergessen in Woche 1, davor GV


          Sinnvoller wäre es, die Pille abzusetzen und die Pause zu machen. Die Blutung ist ein recht sicheres Indiz dafür, dass keine Schwangerschaft besteht (Sie können ja sicherheitshalber 14 - 16 Tage nach dem GV einen Test machen), und der Schutz wäre schneller wieder gegeben, wenn Sie am ersten Blutungstag mit der Pille wieder beginnen statt die Pille ganz durchzunehmen.

          Viele Grüße,
          Claudia

          Kommentar


          • Noch eine Frage...


            Hallo!
            Nun ist der Patzer schon etwas her und ich habe die Pille trotzdem weitergenommen, da mir die Lust auf GV vergangen war. Vorletze Woche habe ich auf die Sekunde genau meine Abbruchbblutung bekommen. Und das in gewohnter, wenn nicht sogar stärkerer Intensität.
            Zudem habe ich am vorletzten Sonntag einen Schwangerschaftstest gemacht (mit Morgenurin), der 23. Tag nach dem Vergessen, weil mir die Blutung alleine nicht sicher genug war. Dieser fiel negativ aus, eindeutig.
            Allerdigs verwirren mich die ganzen Sachen, die man so liest ziemlich.

            Zum Beispiel, dass die Abbruchblutung gar nichts darüber aussagt und man diese trotzdem (also während einer SS) bekommt - wegen den Hormonen der Pille, die dann ja nicht mehr zugeführt werden. Müsste die Blutung, wenn sie überhaupt kommt, nicht deutlich schwächer als normal sein?

            Und was mich auch verwirrt hat, ist die Sache mit dem SS-Test. Bei einigen soll der wohl nur falsche Ergebnisse gebracht haben und bei anderen soll er immer richtig gewesen sein. Am 23. Tag nach dem "Fehler" kann ich doch davon ausgehen, dass er sicher ist, oder nicht?

            Würde mich sehr über eine Antwort freuen.

            Kommentar


            • Re: Noch eine Frage...


              Hallo,

              wenn es trotz Schwangerschaft zu Blutungen kommt, sind diese deutlich schwächer und kürzer als gewohnt.
              Auch der Test ist nach diesem Zeitraum verlässlich.

              Gruss,
              Doc

              Kommentar


              • Re: Noch eine Frage...


                Ich hatte gestern gv mit meinem Freund und habe die Pille heute 14 std zu spät genommen... Brauche ich Die Pille danach Oder bin ich noch geschützt und brauche mir keine Gedanken zu machen?? Normaler Weise nehme ich die Pille um 20 uhr heute habe ich sie allerdings erst um 08:54 uhr genommen... Bin ziemlich verunsichert. Und nachdem heute Sonntag ist, kann ich meinen frauenarzt auch nicht anrufen... Die Pille die ich vergessen habe war die 5. In der 1. Einnahmewoche... Bitte um rasche antworten.

                Mit freundlichen grüßen

                Kommentar


                • Re: Noch eine Frage...


                  Hallo,

                  wenn Sie ein Risiko ganz sicher ausschliessen wollen, wäre in dem Fall die "Pille danach" angebracht. Die Einnahme ist bis zu 3 (PiDaNa), oder 5 (ellaOne) Tage nach dem in Frage kommenden GV möglich.

                  Gruss,
                  Doc

                  Kommentar


                  • Re: Pille vergessen in Woche 1, davor GV

                    Re: Pille doppelt - Jetzt Zwischenblutung Hallo habe eine Frage: Habe meine pille am 12.03.15 vergessen einzunehmen war der 6.Einnahmetag 1. Woche habe es blöderweise erst am 13.03.15 zur regulären einnahmezeit bemerkt. . Am 6.03.15 hatte ich mit meinem partner gv. Besteht nun das Risiko einer Schwangerschaft??. Zudem kamen gestern und heute zwischenblutungen hinzu... Nach dem Einnahmefehler hat wir nur mit kondom gv. Ich bitte um schnelle Antwort. Danke

                    Kommentar


                    • Re: Pille vergessen in Woche 1, davor GV

                      Hallo Herr Dr. Scheufele, In der Zeit vom 23.04. bis 29.04. habe ich die Pillenpause eingehalten. Am Do 30.04. habe ich die 1. Pille des neuen Blisters genommen und nun am Samstag die 3. Pille vergessen. Einnahme erst nach 17 Stunden nachgeholt. Gv hatte ich am 25.04. und 02.05. Reicht es nun aus in den nächsten 7 Tagen zusätzlich zu verhüten, oder ist es ratsam die "Pille danach" zu nehmen? Vielen Dank für Ihre zeitnahe antwort

                      Kommentar


                      • Re: Pille vergessen in Woche 1, davor GV

                        Hallo,

                        wenn Sie ein Schwangerschaftsrisiko vermeiden wollen, wäre hier die "Pille danach" angezeigt.

                        Gruss,
                        Doc

                        Kommentar

                        Lädt...
                        X