• Sie können sich hier registrieren, um Beiträge zu schreiben. Registrierte Nutzer können sich oben rechts anmelden.

Antibiotikum Cefurox und Maxim im LZZ

Einklappen
X
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

  • Antibiotikum Cefurox und Maxim im LZZ

    Hallo, habe folgende Frage. Ich habe jetzt nach 6-monatiger Einnahme der Pille Maxim Sonntag mit der Pillenpause begonnen. Seit heute soll ich 12 Tage lang ein Antibiotikum nehmen. Ich weiß, dass es mit der Pille wechselwirken kann und dass ich 7 Tage nach Einnahme des letzten AB zusätzlich verhüten muss. Wie sieht es in der Pillenpause aus, sollte ich da auch zusätzlich verhüten oder bin ich durch die 6 monatige ununterbrochene Pilleneinnahme geschützt? Danke im Voraus!

  • Re: Antibiotikum Cefurox und Maxim im LZZ

    Hallo,

    der Schutz ist wieder gegeben, sobald Sie nach Anwendung des Antibiotikums 7 Pillen in Folge eingenommen haben.

    Gruss,
    Doc

    Kommentar

    Forum-Archive: 2014-01
    Lädt...
    X