• Sie können sich hier registrieren, um Beiträge zu schreiben. Registrierte Nutzer können sich oben rechts anmelden.

Schwanger durch Lusttropfen auf Kondom?

Einklappen
X
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

  • Schwanger durch Lusttropfen auf Kondom?

    Hallo liebes Expertenteam,

    Ich hatte gestern Abend mit meiner Freundin sex (sie nimmt keine Pille) und da ist mir ein fehler unterlaufen, ich hab beim aufziehen das Kondom falsch herum aufgesetzt und bemerkt das es nicht abzurollen war, also hab ichs umgedreht und dann so 30sek später hatten wir dann Geschlechtsverkehr.
    Erst danach ist mir eingefallen das beim zuerstigen falschen aufziehen Luströpchen oder sonstiges auf die Kondom ausenhaut kommen können. Jetzt meine frage, kannn sie darurch schwanger werden? An meinem Penis waren halt Lusttropfen, aber mein erregierter Penis war die meiste zeit in meiner Unterhose weil das vorspiel mehrer Minuten ging. In der Unterhose sind jetzt auch weiße flecken vom Lusttropfen, deswegen hoff ich dass das meiste in der Unterhose war.
    Wir hatten davor schon 2 mal sex an dem abend aber da hatt sie mir einen runtergeholt (ich bin dann gekommen) und ich hab sie gefingert und wir waren danach auch duschen und ich war dann auch auf dem klo so wie sie später auch. Waren auch nach dem 3ten mal duschen. Ich habs sie auch gleich danach deswegen angesprochen und sie meinte nur das die chance verschwindend gering wäre. Es lässt mir trotzdem grad keine ruhe.

    Ich hoffe ihr könnt mir helfen bei meiner frage

  • Re: Schwanger durch Lusttropfen auf Kondom?

    Eins habe ich vergessen, nämlich das sie erwähnte ihren Eisprung erst in 7 tagen zu haben. Bin mir nicht sicher ob das als Info nützlich ist aber man weis ja nie.

    Kommentar


    • Re: Schwanger durch Lusttropfen auf Kondom?

      Hallo,

      Sie können ein Schwangerschaftsrisiko in diesem Fall wirklich sehr sicher ausschliessen.

      Gruss,
      Doc

      Kommentar

      Forum-Archive: 2014-01
      Lädt...
      X