• Sie können sich hier registrieren, um Beiträge zu schreiben. Registrierte Nutzer können sich oben rechts anmelden.

Langzeitzyklus zweimal hintereinander verkürzen

Einklappen
X
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

  • Langzeitzyklus zweimal hintereinander verkürzen

    Hallo,

    ich nehme die Bellissima im Langzeitzyklus (je 2 Blister nacheinander). Im letzten Zyklus habe ich eine Pille verloren (ist mir runtergefallen und habe sie auch nicht mehr wieder gefunden) - habe daraufhin dann einfach die nächste Pille eingenommen und den Zyklus so um einen Tag verkürzt. Bin nun im neuen Zyklus in der 1. Einnahmewoche und hatte 1,5 Std. nach der letzten Pilleneinnahme leichten Durchfall und Bauchschmerzen. Habe sicherheitshalber auch nochmal eine Pille nachgenommen, da ich am Tag zuvor auch GV hatte.Nehme auch diesmal wieder zwei Blister hintereinander ohne Pause, sind dann aber eben wieder nur 41, statt 42 Pillen.
    Ist es ein Problem, dass ich den Zyklus jetzt zweimal hintereinander verkürze?

    Liebe Grüße

  • Re: Langzeitzyklus zweimal hintereinander verkürzen

    Hallo,

    keine Sorge, Sie können in diesem Fall von erhaltenem Schutz ausgehen.

    Gruss,
    Doc

    Kommentar

    Forum-Archive: 2014-01
    Lädt...
    X