• Sie können sich hier registrieren, um Beiträge zu schreiben. Registrierte Nutzer können sich oben rechts anmelden.

Andauernde Schmierblutung

Einklappen
X
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

  • Andauernde Schmierblutung

    Hallo,
    ich habe eine dringende akute Frage: Momentan nehme ich seit Juli 2013 die Desirett. Körperlich gehts mir prima, anfängliche Nebenwirkungen wir Akne und Haarausfall haben sich mittlerweile gelegt. Ich habe abgenommen und fühle mich eigentlich sehr gut. Nur die andauernden Schmierblutungen alle 4-5 Wochen sind mehr als störend, da sie bis zu 12 Tage (!) andauern. Hin und wieder zieht es auch im Unterleib, ähnlich wie damals als bei mir eine Zyste diagnostiziert wurde. Mittlerweile befürchte ich tatsächlich eine physische Ursache. Einen Termin beim Arzt hab ich mir bereits geben lassen, die Wartezeit beträgt 8 Wochen. Ich möchte aber nicht warten und hoffe hier zumindest eine Ersteinschätzung zu erhalten. Das wäre beruhigend - irgendwie

    Gruß
    ansche

  • Re: Andauernde Schmierblutung

    Hallo,

    bei solchen Blutungsproblemen würde ich zum Wechsel zu einem anderen Pillenpräparat raten.

    Gruss,
    Doc

    Kommentar


    • Re: Andauernde Schmierblutung

      Vielen Dank für die prompte Antwort. Ich hoffe nur, dass es eine gute Alternative gibt. Mit der Desirett fallen nämlich auch die Migräneattacken in den Einnahmepausen weg. Was wäre nach Ihrer Meinung eine sinnvolle Alternative? Viele Grüße ansche

      Kommentar


      • Re: Andauernde Schmierblutung

        Hallo,

        ich würde zu einer Mikropille wie z.B. Yasmin raten.

        Gruss,
        Doc

        Kommentar


        • Re: Andauernde Schmierblutung

          Hallo

          Es ist zwar mittlerweile einiges an Zeit vergangen, aber da ich diesselbe Pille nehme und unter Schmierblutungen und unterleibsziehen leide wuerde mich interesserien was sich bei dir getan hat.Hast du die Pille gewechselt?Wie lange gingen die Blutungen?

          Gruss AMA

          Kommentar


          • ansche386
            ansche386 kommentierte
            Kommentar bearbeiten
            Es hat sich sehr gebessert. Ich habe jetzt die Daylette, eine "normale" Pille, allerdings mit einer Pause von 4 Tagen, statt 7. Die Kopfschmerzen bleiben weitestgehend aus und meine Periode beschränkt sich auf 3-4 Tage. Die Blutung zuvor dauerte zuletzt 3 Wochen mit kurzen Pause von max. 2 Tagen. Ich bin sehr froh, dass es jetzt funktioniert und ich keine weiteren Beschwerden habe
        Forum-Archive: 2014-01 2014-04
        Lädt...
        X