• Sie können sich hier registrieren, um Beiträge zu schreiben. Registrierte Nutzer können sich oben rechts anmelden.

Periode trotz Pille!? Ratlos...

Einklappen
X
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

  • Periode trotz Pille!? Ratlos...

    Hallo ihr Lieben,

    ich hatte schon vor ca zwei Wochen folgendes Problem mit Zwischenblutungen geschildert:
    http://www.onmeda.de/forum/verh%C3%B...schenblutungen

    Danach habe ich meine Pause um zwei Wochen zwecks Urlaub verschieben müssen und hätte nun morgen (Freitag) die letzte Pille genommen.
    Nun habe ich aber gestern Abend meine Periode bekommen!? Ziemlich stark, deswegen denke ich nicht, dass es wieder nur Zwischenblutungen sind.
    Auch sind die Blutungen echt dunkelrot!? Ist das normal?
    Oder besteht doch das Risiko einer Schwangerschaft? Bin nun echt total verunsichert.

    Könnte ich zur eigenen Sicherheit einen Test machen? Und funktioniert dieser auch ohne Morgenurin?
    Würde dann gleich mal in die Apotheke fahren.

    Liebe Grüße und vielen Dank,
    Petra

  • Re: Periode trotz Pille!? Ratlos...

    Hallo,

    ich würde raten, die Pause dann sofort einzulegen. Keine Sorge, von einer Schwangerschaft ist dabei nicht auszugehen.

    Gruss,
    Doc

    Kommentar


    • Re: Periode trotz Pille!? Ratlos...

      Okay super vielen Dank für die schnelle Antwort.
      Dann nehme ich heute schon die erste der vier Placebopillen statt am Samstag?
      Muss ich irgendwie auf andere Verhütungsmittel zurückgreifen oder besteht trotz der unplanmäßigen Periode ein dauerhafter Schutz?

      Liebe Grüße,
      Pertra

      Kommentar


      • Re: Periode trotz Pille!? Ratlos...

        Ja, so sollten Sie vorgehen, der Schutz bleibt bestehen.

        Gruss,
        Doc

        Kommentar

        Forum-Archive: 2014-01
        Lädt...
        X