• Sie können sich hier registrieren, um Beiträge zu schreiben. Registrierte Nutzer können sich oben rechts anmelden.

Pille erbrochen

Einklappen
X
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

  • Pille erbrochen

    Hallo,
    ich habe die Pille gestern ca. 3,5 Stunden nach der Einnahme (in der 2. Pillenwoche) erbrochen. Um sicher zu gehen, habe ich eine weitere nachgenommen, doch auch diese in etwa 4 Stunden(+/- 5 Minuten) nach der Einnahme erbrochen. Bin/War ich geschützt und kann ich davon ausgehen, dass die Pillenwirkstoffe zu 100% aufgenommen wurden?
    Vielen Dank

  • Re: Pille erbrochen

    Hallo,

    keine Sorge, bei einer einzelnen, nicht wirksamen Pille in der zweiten Anwendungswoche wird der Schutz nicht beeinträchtigt.

    Gruss,
    Doc

    Kommentar


    • Re: Pille erbrochen

      Vielen Dank für ihre Antwort, ich habe ihre Antwort verstanden, nur rein aus Interesse, müsste/sollte die Pille nicht nach etwa/genau 4 Stunden schon den Magen verlassen haben?

      Kommentar


      • Re: Pille erbrochen

        Entschuldigung, aber ich habe noch eine Frage, würde so eine einmalig vergessene Pille in Woche 2 auch nichts ausmachen, wenn man zB. 2 Tage davor Sex hatte? (an tag 7 der Pilleneinnahme)

        Kommentar


        • Re: Pille erbrochen

          Richtig, wenn es innerhalb von 4 Stunden nach der Einnahme nicht zum Erbrechen kommt, ist der Schutz gegeben.
          Wie gesagt spielt eine einzelne, nicht wirksame Pille in der 2. Woche keine Rolle.

          Gruss,
          Doc

          Kommentar

          Forum-Archive: 2014-01
          Lädt...
          X