• Sie können sich hier registrieren, um Beiträge zu schreiben. Registrierte Nutzer können sich oben rechts anmelden.

"2 1/8" Pillen

Einklappen
X
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

  • "2 1/8" Pillen

    Liebe Experten, Wie der Titel schon sagt, ist meine Frage äußerst ungewöhnlich und mir selbst etwas peinlich. Aber um sicher zu gehen frage ich dennoch. Ich habe Donnerstag wie gewöhnlich meine Pille genommen, allerdings hatte ich durch eine blöde Bewegung das Gefühl die Pille wäre zwischen Glas und Zahn geraten und beschädigt worden. Da ich mir nicht sicher war, habe ich mit einer Pille aus dem Ersatzblister getestet, wie schnell so eine Pille zerbissen und beschädigt werden kann. Die zerbissene Pille habe ich sofort ausgespuckt. Da es doch so schnell ging, habe ich also sicherheitshalber eine Pille nach genommen. Wenn nun die erste doch gewirkt hat und die 2. ja sowieso, machen die eventuell runter geschluckten Bestandteile der zerbissenen Pille zusätzlich zu den 2 Pillen irgendwas aus? Eigentlich eine doofe Frage, aber ich danke schon mal für alle Antworten. Ein schönes Wochenende und liebe Grüße

  • Re: "2 1/8" Pillen

    Hallo,

    keine Sorge, in diesem Fall entsteht kein Problem.

    Gruss,
    Doc

    Kommentar

    Forum-Archive: 2014-01
    Lädt...
    X