• Sie können sich hier registrieren, um Beiträge zu schreiben. Registrierte Nutzer können sich oben rechts anmelden.

Veränderung des Progesteronspiegels bei Einnahme der Pille und Endometrium

Einklappen
X
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

  • Veränderung des Progesteronspiegels bei Einnahme der Pille und Endometrium

    Hallo

    im normalen Menstuationszyklus (ohne Pille) wirkt das hormon Progesteron auf die Gebärmutterschleimhaut und fördert ihren Aufbau.

    Die Antibabypille enthält neben Östrogenen ebenfalls Progesteron. Demnach müsste der Progesteronspiegel bei Frauen die die Pille nehmen gleichbleibend hoch sein.
    Ich habe jedoch gelesen, dass die Gebärmutterschleimhaut bei Einnahme der Pille nicht aufgebaut wird und dies genau durch das Progesteron in der Pille (welches ja im normalen zyklus den Aufbau fördert) verursacht wird.

    ie passt das zusammen? Wo habe ich etwas falsch verstanden?

    Viele Grüße

  • Re: Veränderung des Progesteronspiegels bei Einnahme der Pille und Endometrium

    Hallo,

    es wird auch unter Anwendung der Pille Schleimhaut aufgebaut, die dann in der Pause abblutet. Allerdings in geringerem Ausmaß als es im natürlichen Hormonzyklus der Fall ist.

    Gruss,
    Doc

    Kommentar


    • Re: Veränderung des Progesteronspiegels bei Einnahme der Pille und Endometrium

      Lieber Dr. Scheufele,
      vielen Dank für die schnelle Antwort! Ich müsste das etwas genauer wissen.
      Warum wird die Gebärmutterschleimhaut in geringerem Maße aufgebaut? Sowohl die in der Pille enthaltenen Östrogene als auch das Progesteron fördern doch den Aufbau der Schleimhaut. Durch welches Hormon in der Pille und welchen Mechanismus (Blockade von Rezeptoren ect.?) wird der Aufbau der Schleimhaut gehemmt?

      Auf welche Änderungen des Hormonspiegels ist die Hemmung des Gebärmutterschleimhautaufbaus zurückzuführen?




      Viele Grüße!

      Kommentar


      • Re: Veränderung des Progesteronspiegels bei Einnahme der Pille und Endometrium

        Die in der Pille enthaltenen Gestagene unterdrücken den Aufbau der Gebärmutterschleimhaut.

        Gruss,
        Doc

        Kommentar

        Forum-Archive: 2014-01
        Lädt...
        X