• Sie können sich hier registrieren, um Beiträge zu schreiben. Registrierte Nutzer können sich oben rechts anmelden.

Pillenwechsel

Einklappen
X
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

  • Pillenwechsel

    der Arzt verschreibt mir normalerweise die Asumate 20. In der Apotheke habe ich jetzt schon häufiger die Leanova Al anstatt der Asumate bekommen, da sie eigentlich die gleichen Wirkstoffe enthält. Nun habe ich letzten Monat die Leanova genommen, diesen aber die Asumate und habe für den nächsten wieder die Leanova. Könnte es problematisch werden, wenn ich öfters zwischen den Pillen wechsel?

  • Re: Pillenwechsel

    Hallo,

    da es sich um "baugleiche" Pillen handelt, können Sie problemlos so vorgehen.

    Gruss,
    Doc

    Kommentar

    Forum-Archive: 2014-01
    Lädt...
    X