• Sie können sich hier registrieren, um Beiträge zu schreiben. Registrierte Nutzer können sich oben rechts anmelden.

Wirkung des Nuvarings beeinträchtigt?

Einklappen
X
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

  • Wirkung des Nuvarings beeinträchtigt?

    Hallo,

    ich habe folgendes Problem.
    Nehme nun seit knapp 1 Jahr und 4 Monaten den Nuvaring. Hatte bis jetzt keine Probleme damit. Am 14.01.2011 musste ich den Nuvaring rausnehmen um 21.30 Uhr (nehme ihn immer 3 Wochen und mache dann eine Woche Pause), normalerweise bekomme ich dann immer 1-2 Tage später meine Tage. Nun habe ich dieses Mal meine Tage aber schon morgens am 13.01.2011 bekommen (also VOR ENTNAHME des Rings). Ich habe den Ring immer zur gleichen Zeit herausgenommen und wieder eingesetzt. Von einem Anwendungsfehler ist demnach nicht auszugehen. Ich muss dazu sagen, dass ich momentan etwas gestresst bin und knapp 4 Wochen unter einer stärkeren Bronchitis gelitten habe.
    Habe den Ring nun ganz normal eine Woche später um 21.00 Uhr
    wieder eingesetzt und hatte 2 Tage später GV mit meinem Freund.
    Ist die Wirkung des Nuvarings nun trotz verfrühter Periode gegeben oder hätte ich den Ring auch eher wieder einsetzen müssen? (Habe mich ja nun genau an die 7 Tages-Pause gehalten).
    Bin etwas verunsichtert ob nun Alles in Ordnung ist oder ob ich im Nachhinein nun doch noch die Pille danach nehmen soll. Deswegen hoffe ich auf schnelle Antwort von einem Experten hier!
    Entweder aus medizinischer Sicht oder Erfahrungstechnisch.
    Danke schonmal im Voraus!

  • Re: Wirkung des Nuvarings beeinträchtigt?


    Hallo,

    machen Sie sich keine Sorgen - Sie haben alles richtig gemacht, der Schutz ist nicht beeinträchtigt und es besteht kein erhöhtes Schwangerschaftsrisiko, so dass die Pille danach absolut nicht notwendig ist.

    Der weibliche Zyklus ist beeinflussbar durch viele Faktoren - wie auch z.B. Krankheit und Stress. Darauf kann die Blutungsunregelmäßigkeit zurückzuführen sein.

    Das ist aber wirklich kein Grund zur Sorge.
    Fahren Sie wie gewohnt mit der Ringanwendung fort.

    Viele Grüße,
    Claudia

    Kommentar


    • Re: Wirkung des Nuvarings beeinträchtigt?


      Vielen Dank für Ihre Antwort!

      Aber nun habe ich doch noch ein Anliegen.
      Morgen muss ich den Ring nun wieder herausnehmen und dieses Mal habe ich bis jetzt keinerlei Anzeichen für meine Regel bekommen.
      Zudem fühlte ich mich die ganze letzte Woche extrem abgeschlagen, schlapp mit Schüttelfrost und hatte gelegentlich unangenehmes Aufstoßen und ein leichtes Ziehen in der Leistengegend etc. Ich habe doch ein wenig Angst, dass irgendetwas nicht funktioniert hat wie es funktionieren sollte.
      Ich weiß wie schnell man sich verrückt machen kann...aber ich habe ein wenig Bedenken...
      Grundsätzlich könnte es auch auf die Hormonlage vor der Regel zurückzuführen sein?!

      Kommentar


      • Re: Wirkung des Nuvarings beeinträchtigt?


        Hallo,

        eher würde ich die Beschwerden auf andere Ursachen zurückführen, die nichts mit Schwangerschaft bzw. der Ringanwendung zu tun haben.
        Machen Sie sich nicht verrückt und warten Sie noch ein wenig ab. Lange kann es ja nicht mehr dauern, bis die Blutung einsetzt.

        Viele Grüße,
        Claudia

        Kommentar

        Forum-Archive: 2011-01 2011-02
        Lädt...
        X