• Sie können sich hier registrieren, um Beiträge zu schreiben. Registrierte Nutzer können sich oben rechts anmelden.

Pille und Phylak Spagyrik

Einklappen
X
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

  • Pille und Phylak Spagyrik

    Hallo liebes Onmeda- Team,
    ich habe zwei Fragen:
    Zunächst möchte ich wissen, ob Phylak- Spagyrik Tropfen ( zur Vermeidung von Blasenentzündungen und zur Darmsanierung) Auswirkungen auf die Wirksamkeit der Pille (Leona Hexal) haben.

    Außerdem wollte ich fragen, ob ich die letzte Pille meines Blisters problemlos weglassen kann, dann die Pillenpause machen kann, und dann die erste Pille des neuen Blisters entsprechend früher einnehmen. Oder hab ich dann mit irgendwelchen negativen Wirkungen oÄ zu tun?

    Vielen Dank schon im Voraus.

  • Re: Pille und Phylak Spagyrik


    Hallo,

    Phylak-Spagyrik Tropfen beeinträchtigen die Pillenwirkung nicht.

    Sie können die letzte Pille des Blisters weglassen und mit dem neuen Blister entsprechend früher beginnen - das ist kein Problem.
    Sie können die Pause jederzeit verkürzen, wie Sie möchten - auch ein oder zwei Pillen weglassen ist kein Problem.
    Der Schutz bleibt bestehen.

    Viele Grüße,
    Claudia

    Kommentar

    Forum-Archive: 2011-01
    Lädt...
    X