• Sie können sich hier registrieren, um Beiträge zu schreiben. Registrierte Nutzer können sich oben rechts anmelden.

Unsicherheit bei Pille danach

Einklappen
X
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

  • Unsicherheit bei Pille danach

    Hallo ich bin ganz neu hier und habe eine Frage zur Pille danach.

    Am 4. November habe ich die Pille danach genommen, da das Kondom gerissen war und ich zu der Zeit nicht mit der Pille verhütet hatte.
    Am 9. November hatte ich dann für 5 Tage eine Abbruchblutung.
    Am 21. November bekam ich meine Tage und zwar genau zur normalen Zeit. So weit ich mich erinnern kann, waren diese so wie immer.
    Aber jetzt kommt das komische. Meine nächste Periode kam erst wieder am 1.Januar! Ungefähr zwei Wochen zu spät! Kann das an den Nachwirkungen der Pille danach liegen?
    Außerdem hatte ich im Dezember unrgelmäßige ganz leichte bräunkiche Blutung. (Wirklich nur ganz leichte.)
    Eine Schwangerschaft sollte ich eigentlich ausschließen, da alle sst negativ waren. Aber vielleicht habe ich ja falsch getestet?
    Angenommen die Pille hätte nicht gewirkt, in welcher Woche wäre ich dann?

    Ich bin ganz schön verunsichert und wäre über eine Antwort dankbar.

    LG

  • Re: Unsicherheit bei Pille danach


    Hallo,

    machen Sie sich keine Sorgen - die Pille danach hat gewirkt. Das zeigt Ihnen die Blutung, die ein paar Tage nach Einnahme der PD eingesetzt hat.
    Es kann viele Gründe dafür geben, dass die Dezember-Blutung verspätet kam: Nachwirkungen der PD oder Weihnachtsstress oder Ihr Zyklus hat einfach nicht so funktioniert wie erwartet. Das ist nicht schlimm, kommt vor und hat nichts mit einer Schwangerschaft zu tun.
    Vertrauen Sie den Tests und den Blutungen - die zeigen alle, dass Sie nicht schwanger sind.

    Viele Grüße,
    Claudia

    Kommentar


    • Re: Unsicherheit bei Pille danach


      Hallo,

      vielen, vielen Dank für Ihre schnelle und beruhigende Antwort.
      Auch wenn es eher unwahrscheinlich ist schwanger zu sein, macht man sich doch so seine Gedanken.
      Hinzu kommt noch, dass ich seit einiger Zeit das Gefühl habe ein bisschen runder um den Bauch geworden zu sein, obwohl die Waage immer noch das gleich Gewicht anzeigt.
      Ich schiebe das ganze mal auf Einbildung und versuche bis zum 27. durchzuatmen.

      LG

      Kommentar


      • Re: Unsicherheit bei Pille danach


        Vielleicht haben Sie tatsächlich etwas zugenommen - das liegt dann aber nicht an einer Schwangerschaft ;-)

        Natürlich macht man sich so seine Gedanken...brauchen Sie aber nicht.

        Viele Grüße,
        Claudia

        Kommentar


        • Re: Unsicherheit bei Pille danach


          Hallo,

          eine Frage hätte ich noch. Und zwar liest man immer wieder von Leuten, die schwanger waren und trotzdem ihre Periode hatten.
          Wie kann das sein? Oder besser gesagt wie wahrscheinlich ist das?

          Mit freundlichen Grüßen.

          Kommentar


          • Re: Unsicherheit bei Pille danach


            Hallo,

            es kann in seltenen Fällen vorkommen, dass die Blutung trotz Schwangerschaft noch einsetzt. Diese Blutungen sind dann aber meist deutlich kürzer und schwächer als gewohnt. In solchen Fällen wäre dann ein Schwangerschaftstest ratsam.

            Solche Blutung sind aber eher Ausnahmefälle.

            Viele Grüße,
            Claudia

            Kommentar


            • Re: Unsicherheit bei Pille danach


              Hallo,

              am 27. hätte ja eigentlich meine Periode wieder einsetzen sollen. Sie ist aber nicht gekommen. Warum nur?
              Heute habe ich deswegen einen sst gemacht, der aber leider ungültig war.
              Jetzt bin ich wieder total verunsichert. Wie kann der ungültig sein? Ich habe mich genau an die Anweisung gehalten.
              Vielleicht sollte ich doch einmal zum fa gehen, dann weiß ich endlich 100% ob eine ss vorliegt oder nicht.

              Liebe Grüße

              Kommentar


              • Re: Unsicherheit bei Pille danach


                Hallo,

                die Blutung kann sich schonmal verschieben oder auch ganz ausbleiben, ohne dass gleich eine Schwangerschaft bestehen muss.
                Das ist dann aber nicht weiter schlimm.

                Auch ein Schwangerschaftstest kann mal ungültig sein, das muss gar nicht unbedingt an Ihnen liegen.
                Machen Sie doch einfach noch einen, dann werden Sie beruhigt sein.

                Die Idee mit dem FA-Besuch ist auch nicht schlecht, Sie machen sonst ja weiterhin verrückt.

                Viele Grüße,
                Claudia

                Kommentar


                • Re: Unsicherheit bei Pille danach


                  Hallo,

                  die Ungewissheit zerrt ganz schön an den Nerven! Vielleicht ist deswegen ein Besuch bein fa ganz gut. Hoffentlich bereue ich es nicht, nicht schon früher hingegangen zu sein.
                  Und hoffentlich haben Sie recht und der veränderte Zyklus, bzw. das Ausbleiben der Periode, hängt nur mit der Pille danach zusammen.

                  Wie lange würden Sie sagen dauert es, bis sich der Zyklus wieder einpendelt? Und kann das durch die Einnahme der normalen Pille beschleunigt werden?

                  Liebe Grüße

                  Kommentar


                  • Re: Unsicherheit bei Pille danach


                    Ich würde nicht unbedingt die Unregelmäßigkeiten auf die Pille danach zurückführen.
                    Der weibliche Zyklus funktioniert aber nicht wie ein Uhrwerk und vielleicht wirkt sich auch aus, dass Sie sich solche Gedanken machen.

                    Lassen Sie sich von Ihrem FA beruhigen und warten Sie den weiteren Verlauf ab.

                    Generell könnte man den Zyklus mit Mönchspfeffer regulieren, aber ich sehe da in Ihrem Fall wirklich keine Notwendigkeit.

                    Viele Grüße,
                    Claudia

                    Kommentar


                    • Re: Unsicherheit bei Pille danach


                      Hallo,

                      hoffentlich mache ich mir nur zu viel Gedanken und meine Periode bleibt deswegen aus!
                      Ich melde mich dann wieder, sobald ich nächste Woche bei meinem Fa gewesen bin.

                      Bis dahin, vielen Dank für Ihre schnellen und klaren Antorten!

                      Liebe Grüße

                      Kommentar

                      Forum-Archive: 2011-01
                      Lädt...
                      X