• Sie können sich hier registrieren, um Beiträge zu schreiben. Registrierte Nutzer können sich oben rechts anmelden.

Kaffe direkt nach der Pille

Einklappen
X
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

  • Kaffe direkt nach der Pille

    Entschuldigung, wenn ich hier den gleichen Beitrag nochmal poste, bin versehentlich in das Forum Gynäkologie gerutscht, was zwar auch passen würde, aber hier gibt es immer so flotte Antworten von Claudia, deswegen jetzt nochmal hier (sorry! wird nicht wieder vorkommen!)

    Hallo, ich wollte mal Fragen ob es was ausmacht direkt nach der Pilleneinnahme Kaffee zu trinken. Kommt nämlich öfter vor, dass ich mit Freundinnen am Abend noch kurz auf einen oder zwei Latte Macchiato in ein Cafe gehe und währen des Kaffees dann irgendwann die Pille nehme (zwar mit Wasser runterspüle aber Coffein ist ja totzdem im Körper)...also unmittelbar davor und danach.
    Ich dachte eigentlich, dass die Hormone der Pille den Coffeinabbau verlangsamen, also die Pille Einfluss auf die Coffein Wirkung hat, jetzt habe ich aber von wem gehört, dass es genau anders rum sein soll? Also dass der Kaffe die Wirkung der Pille vermindert?
    Muss ich mir da Sorgen machen oder ist das wieder mal nur ein Gerücht, wie so viele andere auch.
    Danke

    ach ja, wie sieht es dann aus mit Energydrinks wie Red Bull oder Schwarze Dose. Ist das das selbe wie mit dem Kaffee dann?
    Schwarze Dose ist außerdem aus der Acai-Frucht..weiß man irgendwas dazu ob Extrakte dieser Frucht der Pille etwas anhaben? (trink ich gerne abends beim weggehen..da sind die 4 std nach der pille manchmal noch nicht ganz rum)

    Danke

  • Re: Kaffe direkt nach der Pille


    Hallo,

    die Claudia antwortet in beiden Foren....und das eigentlich in etwa gleich schnell ;-)

    Weder Kaffee noch Energydrinks beeinträchtigen die Wirkung der Pille.

    Viele Grüße,
    Claudia

    Kommentar


    • Re: Kaffe direkt nach der Pille


      Oh sorry..peinlich :-D
      Ok gut, dann bin ich beruhigt und geh nachher gleich mal einen Kaffee trinken ;-)
      Muss man überhaupt wegen irgendwas "normalem"/"alltäglichen" aufpassen? Sollte man irgendwas vllt nicht unmittelbar vor oder nach der Pille essen oder trinken (nur jetzt auf normale Nahrung bezogen)? Also in normalen Mengen betrachtet. Oder tut alles was man normal ohne Pille auch tun würde der Wirksamkeit keinen Abbruch, völlig egal wann und zwischen was für Getränken (Cola, Kaffee, Tee) etc. man sie nimmt?
      Habe nämlich z.b. "Hemmungen" Tee abends zu trinken, wegen den vielen Kräutern. Auch das mit dem Kaffee so dicht danach hat mich doch auf einmal skeptisch gemacht.
      Wenn man gleich sagen könnte, dass das alles nichts macht, müsst ich mir nicht immer aufs neue Gedanken machen ;-)
      Danke

      Kommentar


      • Re: Kaffe direkt nach der Pille


        Machen Sie sich wegen normaler Lebensmittel und Getränke in (auch Tee), in normalen Mengen genossen, keine Gedanken - das macht der Pille alles nichts aus. Auch egal, wann und wie Sie das essen oder trinken.

        Aufpassen müssen Sie lediglich bei Antibiotika und einigen Medikamenten.

        Viele Grüße,
        Claudia

        Kommentar

        Forum-Archive: 2011-01
        Lädt...
        X