• Sie können sich hier registrieren, um Beiträge zu schreiben. Registrierte Nutzer können sich oben rechts anmelden.

3 MS Blutung neu

Einklappen
X
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

  • 3 MS Blutung neu

    Liebes Team,
    ich hatte euch bereits des öfteren geschrieben. Ich war die Person mit der 3 MS Depo und der Zwischenblutung, in deren mein bisheriger FA eine Ausschabung machen wollte.....
    Habe den Rat von euch befolgt und habe mir eine zweite Meinung eingeholt. Am MO war ich bei einen ander FA und er meinte auch das eine Ausschabung nicht nötig sei, er hat auch einen Ultraschall gemacht, und meinte er sehe nur die Schleimhaut sonst ist alles i.O.
    Gestern war die Blutung so gut wie weg, nur noch ganz leichte Schmierblutung. Und heute Nachmittag habe ich leider festgestellt, das es erneut frisch blutet (hellrot). Mich macht das ganze echt noch wahnsinnig.....
    Sollte das nicht aufhören, wäre es wohl die beste Lösung wenn ich doch noch ein Gestagenpräperat zusätzlich einnehme, oder soll ich warten bis es von alleine aufhört??? Am kommenden SO wäre dann die Blutungsdauer 3 Wochen...
    Ist der Schutz nach so einer langen Blutungsdauer überhaupt noch gegeben?? Es wäre schön, wenn Ihr mir noch einmal helfen könntet. Vielen herzlichen Dank

  • Re: 3 MS Blutung neu


    Hallo Julia,

    schön, dass Sie einen FA gefunden, der nich direkt ausschaben will.

    Ich denke, Sie sollten diesen FA unbedingt auf das Gestagenpräparat ansprechen - eine Blutung von inzwischen 3 Wochen kann nicht einfach so hingenommen werden.
    Rufen Sie doch morgen dort nochmal an und fragen Sie nach.

    Der Schutz ist aber dennoch weiterhin gegeben.

    Viele Grüße,
    Claudia

    Kommentar

    Forum-Archive: 2011-01
    Lädt...
    X