• Sie können sich hier registrieren, um Beiträge zu schreiben. Registrierte Nutzer können sich oben rechts anmelden.

langfristige unofem nachwirkungen?

Einklappen
X
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

  • langfristige unofem nachwirkungen?

    hallo,
    da ich seit mehreren tagen verunsichert bin, hier die ereignisse chronologisch:
    -23.1-24.1. ungeschützer geschlechtsverkehr
    -25.1. einnahme der pille danach "unofem", ca. 36std später. in dieser woche erste nebenwirkungen wie blau unterlaufene fingernägel und schwindelgefühle und starke brustschmerzen
    -1.2. eine blutung, sie ging 5 tage lang und war ziemlich stark

    -innerhalb des februars: immer wieder blau unterlaufene fingernägel, vorallem bei kälte.

    -22.2 erster schwangerschaftstest (nicht mit morgenurin): negativ
    -eine woche später: brustschmerzen an der seite, wie damals nach der einnahme des unofems
    -5.3. schwangerschaftstest (mit morgenurin): negativ
    -11.3. schwangerschaftstest (mit morgenurin): negativ

    nun wollte ich fragen, was es mit diesen brustschmerzen auf sich haben koennte, ich habe diese brustschmerzen nun schon seit über 2,5 wochen und sie wollen nicht weg gehen und ich hatte das vor dem unofem noch nie. ist es sehr wahrscheinlich, dass ich schwanger sein koennte? meine periode hätte ich ja normalerweise einen monat, nach dieser blutung (von deren ich nicht weiss ob es eine sogenannte "abbruchblutung" war oder die normale menstruation), seh ich das richtig?
    übrigens ist mein zyklus sehr unregelmäßig und meine periode verschob sich schon desoefteren um einen monat.

  • Re: langfristige unofem nachwirkungen?


    Hallo,

    die Blutung zeigt an, dass die Pille danach gewirkt hat. Die Brustschmerzen koennen durch die ungewohnte Hormonbelastung bedingt sein und sollten in naechster Zeit nachlassen.

    Gruss,
    Doc

    Kommentar


    • Re: langfristige unofem nachwirkungen?


      Vielen dank für die rasche antwort. Habe heute morgen eine Schmierblutung bekommen, die im Laufe des Tages stärker wurde. Nun hoffe ich dass dies die ersehnte Periode ist.

      Kommentar


      • Re: langfristige unofem nachwirkungen?


        Hallo,

        ja, das wird schon so sein.

        Nach der Pille danach läuft eben nicht alles direkt wieder "rund", so dass es da auch mal zu Verschiebungen kommen kann.

        Viele Grüße,
        Claudia

        Kommentar


        • Re: langfristige unofem nachwirkungen?


          Hallo,

          auch ich bin nach der Einnahme von Unofem ziemlich verunsichert.
          Ich hatte am 22.9. ungeschützten GV und habe ca.13h danach die PD genommen.

          Letzte Woche Mittwoch(6.10., normaler Beginn meiner Regel wäre der 9.10. gewesen) hatte ich eine Blutung die auch wie immer begann, mit Unterleibskrämpfen und auch von der Stärke normal war, aber bereits am Tag darauf war es dann eher eine Schmierblutung die bis Samstag anhielt.
          Seit Sonntag Abend habe ich mal mehr mal weniger Brustschmerzen und seit Montag Abend auch mal mehr mal weniger Unterleibskrämpfe.

          Können das nun noch Nebenwirkungen von der Unofem sein? Kann es meinen Hormonhaushalt so durcheinander gebracht haben, da ich schon seit einigen Jahren nicht mehr durch Hormone verhüte?

          Vielen Dank schonmal

          Kommentar


          • Re: langfristige unofem nachwirkungen?


            Hallo,

            ich denke schon, dass die Probleme mit der Unofem zusammenhängen können.
            Sie bringt ja nunmal den Hormonhaushalt durcheinander, was ja ihr Sinn und Zweck ist, und manchmal braucht es eben etwas länger, bis alles wieder normal läuft.

            Zumindest können Sie sich sehr sicher sein, dass Sie nicht schwanger sind - womit die Unofem ihren Dienst getan hat.

            Viele Grüße,
            Claudia

            Kommentar


            • Re: langfristige unofem nachwirkungen?


              Wäre ein SS-Test noch ratsam und wenn ja, wäre es von der Zeit her schon möglich?
              Bin halt ziemlich verunsichert, da ich den ungeschützten GV mit einem guten Bekannten hatte und nicht mit meinem Mann.(()

              Kommentar


              • Re: langfristige unofem nachwirkungen?


                Ein Schwangerschaftstest macht Sinn ab ca. 14 - 16 Tage nach dem in Frage kommenden GV. Sie können also bereits einen Test machen, der auch aussagekräftig wäre.

                Viele Grüße,
                Claudia

                Kommentar

                Forum-Archive: 2010-03 2010-10
                Lädt...
                X