• Sie können sich hier registrieren, um Beiträge zu schreiben. Registrierte Nutzer können sich oben rechts anmelden.

Nuvaring, Chlorhexamed und Nasivin

Einklappen
X
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

  • Nuvaring, Chlorhexamed und Nasivin

    Hallo,

    da ich immer sehr auf eine sichere Verhütung achte, wollte ich kurz fragen, ob ich bei der Einnahme folgender Medikamete zusätzlich zum Nuvaring verhüten sollte:

    1) Chlorhexamed Mundspüllösung (Chlorhexidin, antibiotisch und man verschluckt ja doch auch immer eine kleine Menge)

    2) Nasivin Nasenspray (Sympathomimetikum Oxymetazolin)
    Hierbei habe ich mir Folgendes Problem überlegt:
    Falls es zu einer systemischen Wirkung des Sympathomimetikums kommt, könnte es da nicht passieren, dass sich auch vaginale Gefäße verengen und dadurch zu wenig Hormone vom Ring aufgenommen werden?

    Vielen Dank im Voraus!

  • Re: Nuvaring, Chlorhexamed und Nasivin


    Hallo,

    die Medikamente kannst Du ohne zusätzliche Verhütung anwenden - sie beeinträchtigen die Wirkung des Ringes nicht.

    Viele Grüße,
    Claudia

    Kommentar

    Forum-Archive: 2010-01
    Lädt...
    X