• Sie können sich hier registrieren, um Beiträge zu schreiben. Registrierte Nutzer können sich oben rechts anmelden.

Periode/ Pille

Einklappen
X
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

  • Periode/ Pille

    Hallo,
    ich wollte mal wissen, ob es stimmt, dass die Periode, wenn man die Pille nimmt, wirklich kein Anzeichen dafür ist, nicht schwanger zu sein. Manche sagen nämlich, dass es kein Anzeichen sei. Andere wiederum sagen, dass nur Zwischenblutungen Anzeichen für eine Schwangerschaft sein KÖNNTEN. Aber eigentlich kommt die Periode ja durch Hormonentzug und wenn Frau eine Blutung bekommt, dürfte sie ja nicht schwanger sein, da sonst kein Hormonentzug herrschen würde. Im Juli hatte eine Freundin eine Zwischenblutung, aber seitdem immer die Periode. Kann sie schwanger sein? Sie nimmt ja die Pille. Ich würde mich freuen, wenn ich Antworte erhalte
    Man kann sich ja nie genug versichern/absichern

  • Re: Periode/ Pille


    Hallo,

    jetzt mach Dich nicht so verrückt - ich habe Deine Beiträge im Forum Sexualität halbwegs verfolgt.

    Natürlich erfolgt die Blutung, wenn frau die Pille nimmt, aufgrund des Hormonentzugs, wenn plötzlich die Pille nicht mehr genommen wird, deswegen nennt man die Blutung auch Abbruchblutung. Allerdings, wäre frau schwanger, würde diese Blutung, so sie denn einsetzt, in den allermeisten Fällen wesentlich kürzer und schwächer ausfallen.
    Zwischenblutungen können auf eine Schwangerschaft hinweisen, in den meisten Fällen haben sie aber andere Gründe, die rein gar nichts mit einem Kind zu tun haben.

    Wenn Deine Freundin im Juli Zwischenblutungen hatte und dann immer normal ihr Periode, wird sie jetzt wohl kaum schwanger sein... lass Dich nicht verunsichern und denk nicht immer an solche Horrormärchen!

    Es gibt im übrigen Schwangerschaftstests, die Zweifel beseitigen können - nur fürchte ich, dass die Sache mit den Tests bei Deinen Ängsten recht teuer werden dürfte.

    Viele Grüße,
    Claudia

    Kommentar


    • Re: Periode/ Pille


      Ah okay, danke
      Ja, ich weiß, ich sollte mich nicht immer von solchen Lapalien beängstigen lassen, aber jeder, der mir solche Storys erzählt, macht mich damit automatisch unsicherer. Die Tests wären wirklich sehr teuer auf Dauer da hast du recht, aber wir machen sie ja nicht, weil ich im Endeffekt sowieso weiß, dass nix is.
      Danke für die Antwort
      Gruß Poskepia

      Kommentar


      • Re: Periode/ Pille


        Okay, hab was vergessen^^
        Also, mal abgesehen davon, was alles passieren kann und weswegen ich mir Sorgen mache, ist die Periode jetzt ein Anzeichen oder nicht?
        Du hast ja geschrieben, sofern sie auftritt. Kann man das jetzt so interpretieren, dass sie im Normalfall nicht eintritt, falls eine Frau trotz Pille schwanger wird? Ich würds jetzt nur mal gern allgemein wissen, da ich die Erklärung mit den Hormonen, die in der Schwangerschaft "hinzugefügt werden" und dadurch keine "Abbruchblutung" stattfinden kann recht plausibel. Sorry, wenn ich hier irgendjemanden nerve, ich möchte es im Allgemeinen einfach nur wissen^^
        Gruß Poskepia

        Kommentar


        • Re: Periode/ Pille


          Hallo,

          im Normalfall bleibt die Blutung bei einer Schwangerschaft auch unter Anwendung der Pille aus. Wenn sie dennoch auftritt, dann meist deutlich kuerzer und schwaecher, als gewohnt.

          Gruss,
          Doc

          Kommentar


          • Re: Periode/ Pille


            Danke Doc. dass sie ausbleibt im Normalfall hatte ich mir schon gedacht. Danke für die Hilfe die ich hier im Forum bekomme, auch wenn es für viele absurd klingt was ich Frage
            Gruß Poskepia

            Kommentar

            Forum-Archive: 2010-01
            Lädt...
            X