• Sie können sich hier registrieren, um Beiträge zu schreiben. Registrierte Nutzer können sich oben rechts anmelden.

Pille + AZITHROMYCIN 250mg

Einklappen
X
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

  • Pille + AZITHROMYCIN 250mg

    Hallo,

    ich habe eine kurze Frage. Vor kurzem mußte ich das Antibiotium AZITHROMYCIN 250MG nehmen. Ich habe dieses Antibiotikum bis einschließlich 08.01.10 genommen, dann war die Einnahme beendet. Zwischenzeitlich hatte ich dann auch recht zeitgleich meine Pillenpause von 4 Tagen (nehme die YAZ). Am Sonntag, 10.01.10 habe ich dann wieder begonnen, meine Pille (neuer Blister) zu nehmen. Mein Arzt hatte mir aber mitgeteilt, daß die Wirkung des Antibiotikums noch weitere 7 Tage anhält. Nun meine Frage. Da ich heute meine Pille bereits wieder 7 Tage genommen habe, ist der Schutz hergestellt oder muß ich die Nachwirkzeit des Antibiotikums berücksichtigen?

    Vielen Dank schon mal für eine Antwort!

  • Re: Pille + AZITHROMYCIN 250mg


    Hallo,

    Azithromycin beeinträchtigt die Wirkung der Pille nicht, eine zusätzliche Verhütung wäre also nicht notwendig gewesen.

    Generell ist es aber so, dass nach Ende der Behandlung mit Antibiotika, die mit der Pille wechselwirken, zusätzlich verhütet werden sollte, bis 7 Pillen in Folge eingenommen wurden. Danach ist der Schutz wiederhergestellt.

    Viele Grüße,
    Claudia

    Kommentar

    Forum-Archive: 2010-01
    Lädt...
    X