• Sie können sich hier registrieren, um Beiträge zu schreiben. Registrierte Nutzer können sich oben rechts anmelden.

Nuvaring und Seife etc.

Einklappen
X
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

  • Nuvaring und Seife etc.

    Hallo!

    Ich habe eine Frage:

    Ich trage den Nuvaring; wenn ich nun dusche, bade, oder mich im Intimbereich wasche, ist es dann schlimm, wenn evtl. etwas Duschgel oder Seife in meine Vagina kommt-kann das die Wirkung des Rings beeinträchtigen?

    Vielen lieben Dank!

  • Re: Nuvaring und Seife etc.


    Hallo,

    nein, das hat keine negativen Folgen.

    Gruss,
    Doc

    Kommentar


    • Re: Nuvaring und Seife etc.


      Hallo ich habe eine frage.
      Wollte heute heute den Ring einsetzten hab aber gemerkt das ich schon ein Tag über den fünf tagen der erst anwendung bin. Kann ich den Ring trotzdem anwenden??

      Kommentar


      • Re: Nuvaring und Seife etc.


        Hallo,

        Sie koennen den Ring einlegen, sollen dann aber sicherhetshalber waehrend des ersten Zyklus zusaetzlich verhueten.

        Gruss,
        Doc

        Kommentar


        • Re: Nuvaring und Seife etc.

          Hallo liebes Forum,

          ich entführe einfach mal diesen alten Thread, weil meine aktuelle Frage in eine ähnliche Richtung geht.

          Heute morgen musste ich mich etwas beeilen beim Fertigmachen und habe mir die Hände mit (Flüssig-) Seife gewaschen, abgetrocknet und mit dem Finger wie immer den Sitz meines Nuvaringes kontrolliert. Leider spielt mir mein Gehirn jetzt im Nachhinein einen Streich und ich frage mich: Hast Du die Seife wirklich vollständig entfernt? Was wenn noch Reste der Seife an meinem Finger waren? Kann dies den Ring beschädigen und in seiner Wirkung beeinträchtigen?

          Mir ist natürlich klar, dass geringe Mengen solcher Substanzen auch mal beim Baden oder Duschen in die Scheide gelangen könnten und der Ring, sollte er dies nicht "tolerieren" vermutlich niemals eine Zulassung bekommen hätte, aber ich denke, viele kennen dieses Gedankenkarussell nur zu gut.

          Daher meine Frage: Wenn ich noch ein wenig Seifenrückstände an meinem Finger gehabt hätte wenn ich den RIngin der Scheide an einer Stelle kurz berührt habe, kann dieser dadurch Schaden nehmen und muss ich um meinen Schutz fürchten? Vermutlich müsste der Ring doch eher als "Ganzes", außerhalb des Körpers, mit Seife in Kontakt kommen, damit da was passieren kann, oder?

          Vielen lieben Dank im Voraus für ein kurzes Feedback!!!

          Kommentar


          • Re: Nuvaring und Seife etc.

            Hallo,

            Sie können in diesem Fall ganz sicher von erhaltener Ringwirkung ausgehen.

            Gruss,
            Doc

            Kommentar

            Forum-Archive: 2009-08 2015-01
            Lädt...
            X