• Sie können sich hier registrieren, um Beiträge zu schreiben. Registrierte Nutzer können sich oben rechts anmelden.

Pillenwechsel

Einklappen
X
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

  • Pillenwechsel

    Ich wechsel die Pille von der Femigoa zu Yasmin und mein Frauenarzt meinte, ich solle die übliche 7 Tage Pause machen und dann mit der neuen Pille beginnen.
    Nun meine Frage, bin ich denn dann in der Einnahmepause geschützt? Oder wielange muss ich zusätzlich verhüten?

  • Re: Pillenwechsel


    Hallo,

    der Schutz bleibt in dem Fall durchgehend erhalten.

    Gruss,
    Doc

    Kommentar


    • Re: Pillenwechsel


      Vielen Dank für ihre schnelle Antwort!
      Gruß

      Kommentar


      • Re: Pillenwechsel


        Hallo!

        Hab da eine Frage an den Doc! Ich habe vor ca. 3-4 Monaten mit der Cilest begonnen(das letzte Mal hab ich die Pille, auch Cilest, vor 10 Jahren genómmen). Die ist mir komischerweise nicht gut bekommen. Fühlte mich irgendwie ständig krank, schlapp, die Brüste taten höllisch weh usw. Habe aber die 3Monatspackung genommen und dann erst mal mit Kondom verhütet. Haben Sie einen Rat, welche Pille besser verträglich ist?
        LG und schon mal danke, Doc!

        Kommentar


        • Re: Pillenwechsel


          Hallo,

          leider laesst sich das nie vorhersagen, da jede Frau individuell unterschiedlich reagiert. In Absprache mit Ihrem FA kaeme ein Versuch mit einer niedriger dosierten Pille in Frage.

          Gruss,
          Doc

          Kommentar


          • Re: Pillenwechsel


            Danke, für die schnelle Antwort! Kar muss ich noch mit meiner Ärztin sprechen. Sie wollte mir das letzte Mal eine Probepackung von einer "neuen" Pille (irgendwas mit "M") geben. Sie sei auch gut für die Haut usw.
            Welche Pille ist denn niedriger dosiert? Yasmin? Wenn die niedrig dosiert sind, sind die trotzdem genauso sicher wie die anderen?
            Danke, liebe Grüße!

            Kommentar


            • Re: Pillenwechsel


              Yasmin ist etwas niedriger dosiert, Yasminelle noch niedriger. Die Sicherheit bleibt dabei genauso bestehen.

              Gruss,
              Doc

              Kommentar


              • Re: Pillenwechsel


                Danke! Hab ich bei Beiden die Möglichkeit, diePille innerhalb von 6 Std. "nachzunehmen", wenn ich es mal nicht pünktlich schaffe?

                LG

                Kommentar


                • Re: Pillenwechsel


                  Du hast wie bei jeder anderen Einphasenkombinationspille 12 Stunden Zeit

                  Kommentar


                  • Re: Pillenwechsel


                    Super, danke! Ist sie auch gut gegen Hautprobleme? Akne hab ich nicht, aber da ich oft unter`s Solarium gehe, habe ich kleine , juckende Punkte auf den Rücken!

                    Kommentar


                    • Re: Pillenwechsel


                      Die Pille allgemein kann sich positiv auf die Haut auswirken.

                      Gruss,
                      Doc

                      Kommentar


                      • Re: Pillenwechsel


                        Naja, deine Hautprobleme haben ja keine hormonelle Ursache, vondem her würde ich schätzen, dass die Pille keine Veränderung zeigt. An sich ist es aber eine Hautpille

                        Kommentar


                        • Re: Pillenwechsel


                          Aber es gibt doch auch pillen, die teenager nehmen, aufgrund der akne und nicht mal unbedingt zur verhütung!!!!

                          Kommentar

                          Forum-Archive: 2009-01 2009-02
                          Lädt...
                          X