• Sie können sich hier registrieren, um Beiträge zu schreiben. Registrierte Nutzer können sich oben rechts anmelden.

Antibiothika und Cerazette

Einklappen
X
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

  • Antibiothika und Cerazette

    Meine Tochter hat heute das Antibiothikum Clarithromycin 250 mg erhalten.

    Beieinträchtigt dies die Wirkung der Cerazette?

  • Re: Antibiothika und Cerazette


    Hallo,

    die Wirkung der Pille wird durch das genannte Antibiotikum nicht beeintraechtigt.

    Gruss,
    Doc

    Kommentar


    • Re: Antibiothika und Cerazette


      Das heißt also, dass sie nicht zusätzlich verhüten müsste oder?


      Wenn das doch der Fall sein würde, wie lange müsste sie zusätzlich ein Kondom verwenden?

      Kommentar


      • Re: Antibiothika und Cerazette


        Eine zusaetzliche Verhuetung ist dabei nicht notwendig.

        Gruss,
        Doc

        Kommentar


        • Re: Antibiothika und Cerazette


          Hallo!

          Gilt das auch für Clarithromycin 500mg ? Musste das für 12 Tage einnehmen, hatte 2 Tage nach der letzten Einnahme GV und hätte dann widerum 2 Tage später meine Periode bekommen sollen die jetzt seit 3 Tagen auf sich warten lässt ...

          LG KeCo

          Kommentar


          • Re: Antibiothika und Cerazette


            Hallo,

            ja, das gilt auch für Clarithromycin 500mg.

            Der weibliche Zyklus kann durch viele Faktoren beeinflusst werden. z.B. auch durch Medikamenteneinnahme und Krankheit.

            Ich würde also erst noch abwarten.

            Viele Grüße,
            Claudia

            Kommentar

            Forum-Archive: 2008-09 2010-10
            Lädt...
            X