• Sie können sich hier registrieren, um Beiträge zu schreiben. Registrierte Nutzer können sich oben rechts anmelden.

Valette und Tavanic

Einklappen
X
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

  • Valette und Tavanic

    Ich habe mal eine Frage...mir ist klar das einige Antibiotikas die Wirkung der Pille beeinträchtigen konnen, aber trotzdem bin ich etwas verwirrt. Ich hatte eine Blasenentzündung und am 24.01. angefangen für 3 Tage das Antiobiosemedikament Tavanic 250 mg (Wikstoff Levofloxacin) zu nehmen. Jetzt frage ich mich ob meine Pille (Valette) noch wirkt. Meine Arzt der mir Tavanic verschrieben hat, meint das es eigentlich keinen einfluss auf die Pille hat und im Beipackzettel steht auch nichts. Im Beipackzettel der Valette steht unter Wechselwirkung man sollte 7-28 Tage nach Antibioseeinnahme zusätzlichen Schutz anwenden. Es stehen aber nur andere Wirkstoffe da, aber nicht der in Tavanic enthalten ist. Die Helferin von meiner Gyn. sagt es besteht erst wieder Schutz wenn ich mit dem neuen Streifen der Pille anfang, sind aber nur 18 Tage. Hab am 16.01. mit der Packung angefangen und mach vom 05.02. - 13.02. Pause.
    Jetzt weiss ich nicht was ich machen soll, denn jeder sagt was anderes...

  • Re: Valette und Tavanic


    Hallo,

    das Medikament beeintraechtigt die Pillenwirkung nicht.
    Der Helferin waere die Lektuere der in der Praxis sicher vorhandenen Roten Liste zu empfehlen.

    Gruss,
    Doc

    Kommentar


    • Re: Valette und Tavanic


      Vielen Dank für die schnelle Antwort!!!(8))

      Kommentar


      • Re: Valette und Tavanic


        also kann ich ganz normal geschlechtsverkehr haben ohne das die Wirkung der Pille beeinträchtigt wird...

        Kommentar


        • Re: Valette und Tavanic


          in diesem Fall ja.

          Gruss,
          Doc

          Kommentar


          • Re: Valette und Tavanic


            Hallo Doc,

            ich habe auch die Valette und musste das Medikament Tavanic (10-er Packung) letzten Monat nehmen. Meine 7-tägige Pause ist vorbei und seit 2 Tagen nehme ich die Pille wieder. Ist es ganz sicher, dass ich wieder geschützt bin? Ich habe heute morgen bei meiner Frauenärztin angerufen und die Sprechstundenhilfe meinte, dass ich lieber diesen Monat zusätzlich verhüten soll, um sicher zu gehen. Als ich ihr den Namen des Antibiotikums genannt habe, sagte sie mir, dass man nicht sagen kann, bei welchen Antibiotika man im darauffolgenden Monat noch zusätzlich verhüten muss und mir daher rät, es zu tun...
            Ich wäre dankbar für eine schnelle Antwort!

            LG, blondpoison

            Kommentar


            • Re: Valette und Tavanic


              Hallo blondpoison,

              nach wie vor beeintraechtigt dieses Medikament die Pillenwirkung nicht.
              Es waere schoen, wenn sich Sprechstundenhilfen auf die Taetigkeit beschraenken wuerden, die sie auch beherrschen...

              Gruss,
              Doc

              Kommentar


              • Re: Valette und Tavanic


                Naja, der Rat der Dame war ja an sich nicht verkehrt.... ;-)

                Kommentar


                • Re: Valette und Tavanic


                  Danke! Ich war nach ihrer Aussage nur etwas verunsichert! Vielen Dank! :-)

                  LG!

                  Kommentar

                  Forum-Archive: 2008-01 2009-03 2010-06
                  Lädt...
                  X