• Sie können sich hier registrieren, um Beiträge zu schreiben. Registrierte Nutzer können sich oben rechts anmelden.

Sicherheit Pille und Kondom

Einklappen
X
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

  • Sicherheit Pille und Kondom

    Hallo,
    wie groß ist die Sicherheit bei Verwendung von Pille und(!) zusätzlich Kondom?
    dedede

  • Re: Sicherheit Pille und Kondom


    Hallo,

    durch die Verwendung von Kondomen wird die Sicherheit natuerlich noch erheblich gesteigert, bei korrekter Pillenanwendung ist das aber nicht notwendig.

    Gruss,
    Doc

    Kommentar


    • Re: Sicherheit Pille und Kondom


      Hallo,

      also könnte man sozusagen sagen, dass die Chance einer Schwangerschaft fast gegen 0 geht, wenn man beides RICHTIG und die Pille regelmäßig anwendet??

      Mit freundlichen Grüßen,
      Andy

      Kommentar


      • Re: Sicherheit Pille und Kondom


        so wuerde ich das sehen, ja.

        Gruss,
        Doc

        Kommentar


        • Re: Sicherheit Pille und Kondom


          Hallo Dr.Scheufele
          Danke für die schnelle Antwort,

          leider hab ich noch ein Anliegen:

          Meine Freundin muss seit heute
          Doxy comp.-CT100 mg Retardkapseln

          einnehmen, da sie einen grippalen Infekt hat. Im Internet steht geschrieben, dass die Wirkung der Pille dadurch beinträchtigt werden KANN.
          Wie lange ist sowas im Normalfall? Nur, solange die Kapseln genommen werden?

          Die Apothekerin hat zur ihr gemeint, dass die Tabletten keine Negativwirkung auf die Pille hat(schien wohl nicht richtig belesen zu sein) und meine Freundin solle sie einfach zeitversetzt einnehmen.
          Dass wir nun erstmal keinen sexuellen Kontakt aufnehmen versteht sich, nur trotzdem wär das mal interessant

          MFG Andy

          Kommentar


          • Re: Sicherheit Pille und Kondom


            Hallo Andy,

            solche falschen Aussagen sind risikoreich, dieses Praeparat kann durchaus die Pillenwirkung beeintraechtigen. Es sollte daher waehrend der Anwendung und bis 7 Tage danach zusaetzlich verhuetet werden.

            Gruss,
            Doc

            Kommentar


            • Re: Sicherheit Pille und Kondom


              Hallo und Danke für die schnelle Antwort Doc,

              also meine Freundin hat am 11.2 der Beginn der Einnahmepause,und an dem Freitag der Woche(15.2) kriegt sie normalerweise dann ihre Tage...
              Wenn wir uns vornehmen erst danach wieder Kontakt aufzunehmen, sollte ja nichts mehr bedenklich sein?
              Das sind ja noch knapp 2 Wochen...

              Also ob dann alles wieder normal und ok wäre.

              Würden Sie auch sagen, dass meine Freundin das Präparat und die Pille zeitversetzt einnehmen sollte oder spielt das keine so große Rolle?

              Mit freundlichen Grüßen,
              Andi

              Kommentar


              • Re: Sicherheit Pille und Kondom


                Hallo Andi,

                die zeitversetzte Einnahme spielt keine so grosse Rolle. Die Sicherheit ist nur bis 7 Tage nach Ende der Antibiotikaanwendung gefaehrdet, unabhaengig vom Zykluszeitpunkt.

                Gruss,
                Doc

                Kommentar

                Forum-Archive: 2008-01
                Lädt...
                X