• Sie können sich hier registrieren, um Beiträge zu schreiben. Registrierte Nutzer können sich oben rechts anmelden.

Antibiotoka+Pille die obligatorische Frage

Einklappen
X
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

  • Antibiotoka+Pille die obligatorische Frage

    Hallo,

    mal wieder eine Antibiotika-Frage ;-)
    Also: Seit Sonntag bis einschl. heute habe ich wegen einer Blasenentzündung das Antibiotikum "Cotrim Forte" eingenommen.
    Eben habe ich die letzte Tablette aufgebraucht.

    Morgen ist einnahmefreie Phase meiner Pille "Leyos" zu ende. Ich beginne dann eine neue Packung.

    Hat die EInnahme von Cotrim Forte auch über die Einnahmezeit hinaus noch Auswirkungen auf die Pille? Bleibt es noch im Körper?

    Ich hatte gestern Geschlechtsverkehr und bin deshalb beunruhigt.

    Danke schonmal für die Beantwortung meiner Frage und viele Grüße!

  • Re: Antibiotoka+Pille die obligatorische Frag


    Hallo,

    die Wirkung der Pille kann bis zu 7 Tagen nach Ende der Einnahme des Antibiotikums beeintraechtigt sein. Daher waere fuer diesen Zeitraum - unabhaengig vom Zykluszeitpunkt - zusaetzlich zu verhueten.
    Das Zustandekommen einer Schwangerschaft ist jedoch in der Pause auesserst unwahrscheinlich.

    Gruss,
    Doc

    Kommentar

    Forum-Archive: 2008-01
    Lädt...
    X