• Sie können sich hier registrieren, um Beiträge zu schreiben. Registrierte Nutzer können sich oben rechts anmelden.

ganz unsicher wg. Verhütung

Einklappen
X
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

  • ganz unsicher wg. Verhütung

    Hallo,

    also ich habe schon seit langer Zeit echte Probleme was die Verhütung angeht, daher hoffe ich, dass mir jemand einen Rat geben kann, denn ich bin ehrlich gesagt mit meiner Weisheit am Ende.

    Ich bin übergewichtig mit einem BMI von 38 und habe lange die Marvelon genommen, zuletzt mit hohem Gewicht kam aber keine Periode mehr. Zudem hatte ich oft Durchfall (man vermutet Reizdarm) und ich habe auf den Nuvaring umgestellt.

    Leider hatte ich mit dem Nuvaring noch nie eine Periode. Ich rief bei Organon an und man sagte mir, bei meinem Gewicht sei der sowieso nicht sicher, ich solle mich mal vorsehen.

    Ich war so verunsichert, dass ich seitdem zusätzlich mit Kondom verhüte, ich kann also nicht beurteilen, ob der bei mir überhaupt hormonell gesehen ausreicht. So ganz ohne Kontrolle durch eine Blutung jeden Monat, das stresst mich zu sehr. ich hätte vorher nie gedacht, wie sehr eine fehlende Blutung einen fertig machen kann.

    Jedenfalls, das kann es doch nicht sein. Ich möchte mich gerne einfach auf eine Verhütungsmethode verlassen können. da ich keinesfalls Kinder möchte sollte das eine Methode sein, sehr sicher ist. ich weiß aber ehrlich gesagt nicht mehr, zu was ich mich entschließen soll.
    Pille scheidet wg. Durchfall aus und von Mirena u.ä. wurde mir eher abgeraten, weil angeblich alle hormonellen Verhütungsmittel bei Übergewicht nicht sicher wären.

    ich würde mich freuen mal eure Meinung zu hören. ggf. sind auch übergewichtige, kinderlose Frauen da, die was dazu sagen können. Ich würde eigentlich gerne den Nuvaring nehmen wenn ich dabei nicht so ein mulmiges Gefühl hätte. gibt es noch mehr Frauen, die da nie ihre Blutung bekommen?

    grundsätzlich habe ich keine Probleme mit Hormonen und würde mir auch die Spritze geben lassen, nur ist das bei Übergewicht wohl die letzte Wahl, sich so eine Ladung Hormone verabreichen zu lassen.

    Ich freue mich auf eure Antworten.

    liebe Grüße,
    Schneefrau

  • Re: ganz unsicher wg. Verhütung


    Hallo,

    bei einem solchen BMI ist die Sicherheit hormoneller Verhuetungsmittel nicht mehr gewaehrleistet. In dem Fall wuerde ich daher zur Spirale raten. Zudem sollte das Ausbleiben der Blutung durch den FA abgeklaert werden.

    Gruss,
    Doc

    Kommentar


    • Re: ganz unsicher wg. Verhütung


      Danke schon mal für die schnelle Antwort.
      Ich freu mich auch über Antworten von Nuvarin-Anwenderinnen.

      LG

      Kommentar

      Forum-Archive: 2008-01
      Lädt...
      X