• Sie können sich hier registrieren, um Beiträge zu schreiben. Registrierte Nutzer können sich oben rechts anmelden.

Wirkung der Pille in Verb. mit Medikamenten

Einklappen
X
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

  • Wirkung der Pille in Verb. mit Medikamenten

    Hallo,

    ich nehme die Pille Mono Step. Gestern hatte ich mit meinem Freund Geschlechtsverkehr, habe allerdings nicht beachtet, dass ich gestern und auch die zwei Tage davor das Mittel Boxacin Plus C gegen Erkältungsschmerzen genommen habe. Heute habe ich in der Packungsbeilag meiner Pille gelesen, dass die beiden Bestandteil "Acetylsalicylsäure und Ascorbinsäure", die in Boxacin enthalten sind zu Wechselwirkungen führen.
    Zurzeit befinde ich mich in der 3. Einnahmewoche und werde vor der Pause heute die letzte Pille einnehmen.
    In wie weit könnte das den Schutz beeinträchtigt haben, kann ich die Pillenpause ganz normal durchführen oder sollte ich evtl. wegen der Pille Danach noch zum Arzt gehen?

    Danke für die Hilfe!!!

  • Re: Wirkung der Pille in Verb. mit Medikament


    Hallo,

    bei hoher Dosierung der genannten Substanzen kann es zur Erhoehung des Oestrogenspiegels kommen. Die Wirkung der Pille wird dadurch aber nicht gefaehrdet.

    Gruss,
    Doc

    Kommentar

    Forum-Archive: 2008-01
    Lädt...
    X