• Sie können sich hier registrieren, um Beiträge zu schreiben. Registrierte Nutzer können sich oben rechts anmelden.

Stillen Gewichtsabnahme hoher Puls

Einklappen
X
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

  • Stillen Gewichtsabnahme hoher Puls

    Guten Tag,

    Ich mache mir etwas Sorgen um meine Frau. Sie ist 32J 165cm und wiegt derzeit 59kg. Am. 9.11.2016 ist unsere Tochter (gesund) zur Welt gekommen. Unsere Tochter wird voll gestillt. Meine Frau hat seit der Geburt aber 26kg abgenommen. Wenn sie Blutdruck misst hat sie Werte von 124/74 Puls 99-104. Gestern ist sie aufgewacht und hat Herzrasen gehabt, schwindelig war ihr, Übelkeit.. Puls war wieder über 100. Meine Frau sagt sie schlaft zurzeit nicht gut, weil die kleine alle 2-3 stunden munter ist.
    Ist das normal dass man so viel abnimmt seit der Geburt? Bzw. kommt mir der Puls auch hoch vor. Unsere kleine wiegt zurzeit 11kg bei 67cm. Ich bin berufstätigt. dh. meine Frau ist derzeit in Karenz.
    lg

  • Re: Stillen Gewichtsabnahme hoher Puls

    Hallo, bei solche Schwierigkeiten frage ich zuerst: Isst sie manchmal etwas?? Achten Sie mal darauf wenn Sie zu Hause sind. Wie sieht es mit trinken aus? War sie vor der Schwangerschaft schon schlank, ist es nicht unwohnlich viel anzunehmen. Schlecht zu schlafen ist belastend, aber in dieser Zeit normal. Sie sollte sich tagsüber immer wieder ausruhen. Das ist wichtiger als Staub zu wedeln.
    Beste Grüße

    Kommentar


    • Re: Stillen Gewichtsabnahme hoher Puls

      Vor der Schwangerschaft hat sie 67kg gehabt. Aber sie haben recht, wenn ich so nachdenke, isst sie jetzt schon weniger als früher. Ich sag ihr immer sie soll mehr essen, ich nehm die kleine maus. Aber sie so immer: keine zeit etc.. wir waren in der zwischenzeit beim doc wegen blutbild, mal schauen was rauskommt. Danke für Ihre Antwort! Lg

      Kommentar


      • Re: Stillen Gewichtsabnahme hoher Puls

        Hallo, vielleicht kann man sie mit Süßem locken Das Kind brauch ja nun auch seine Nährstoffe locken. Trinken und Schoki nimm keine Zeit weg. Es hilft keinem wenn sie zusammenklappt!
        Passen Sie weiter ein wenig auf sie auf. Viele Grüße

        Kommentar


        • Re: Stillen Gewichtsabnahme hoher Puls

          Vielen Dank für ihre Antwort. Denke dass man eine ernste Ursache ausschließen konnte. Weil der Blutbefund (Leber, Nieren, Schilddrüse, Entzündungswerte, Tumormarker etc.) war in Ordnung, sämtliche Werte waren innerhalb der Toleranz. EKG hat auch gepasst. Der Doktor meinte nur man könne noch eventuell beim Internisten den höheren Puls abklären lassen, aber es deutet momentan nichts auf eine ernsthafte Erkrankung hin. Dürfte wirklich, mit Stress, wenig Schlaf etc. zusammenhängen. Ich werde sie hier so gut wie möglich unterstützen. Danke nochmal für Ihre Antwort!
          lg

          Kommentar


          • Re: Stillen Gewichtsabnahme hoher Puls

            Hallo bitte gerne,,,,,passen Sie weiter gut auf sie auf!! Wenn es so heiß kann man auch Kaltschalen und Fruchtsaefte nehmen. Hauptsache es ist Flüssigkeit.
            Beste Grüße

            Kommentar

            Forum-Archive: 2017-05
            Lädt...
            X