• Sie können sich hier registrieren, um Beiträge zu schreiben. Registrierte Nutzer können sich oben rechts anmelden.

Stuhlgang Baby 9 Monate

Einklappen
X
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

  • Stuhlgang Baby 9 Monate

    Hallo,mein Zwerg ist fast Neun Monate alt.Er bekommt seit er hier Monate als ist schon etwas Beikost würde aber bis vor zwei Wochen immer noch gestillt.ich habe immer weiter reduziert.
    Nach Einführung der Beikost würde sein Stuhlgang ziemlich fest und ich musste teilweise sogar miöchzicker ins fläschen geben.
    Seit ich nun gar nicht mehr stille hat er mehrmals täglich breeigen Stuhlgang der farblich sehr variiert und auch teilweise unangenehm riecht .
    Er hat auch zwei neue Zähne bekommen in den letzten Tagen.er ist fit und isst und trinkt normal.
    Ist das normal dass sich der Stuhlgang so oft ändert und so breiig wird?
    Teilweise ist alles aus der Windel ausgelaufen.....
    DANKE

  • Re: Stuhlgang Baby 9 Monate

    Hallo, bitte lassen Sie den Milchzucker weg. Flaschenmilch sollte man niemals verändern. Wie der Stuhlgang aussieht hängt u.A. auch von seiner Ernährung ab. Was isst er denn momentan.? Natürlich darf er stinken ;.)) Mit Muttermilchstuhl kann man das nicht mehr vergleichen. Kommen die Zähne dazu haben viele Kinder völlig andere Windelinhalte zu bieten..Von Durchfall bis Verstopfung ist alles möglich.
    Viele Grüße

    Kommentar


    • Re: Stuhlgang Baby 9 Monate

      Hallo,er bekommt teilweise Gläschen, Gemüse, Fleisch,Obst Getreide und Milchbreie.Teilweise darf er auch schon ein Brot mit Schmierkäse oder von Tisch kleingedrücktes Essen....wir kochen nicht stark gewürzt.manchmal zerdrücke ich eine Banane mit Babykeks.
      Er ist ein sehr guter Esser und hat einen guten Appetit.morgens nach dem Wachwerden und abends vorm Einschlafen bekommt er eine Flasche Pre.Milchzucker habe ich ihm nur auf Anraten des Kia kurz bei der Verstopfung bzw.extrem jsrtrm Stuhlgang gegeben weil er sich immer so gequält hat.
      Diese Umstellung von harten Stuhl auf breiig kam halt sehr plötzlich.... und jetzt ist drei viermal an Tag die Windel voll...
      Ja die Zähne sind jetzt durch und eine kleine Erkältung hatte er auch.
      Zu Trinken bekommt er Bäuchlein Tee ,Fencheltee,weil er viel pupsen muss oder einfach nur Wasser.Trinken zur er auch sehr gut.ein bis zwei Fläschen a 150 ml.
      Mit kam halt nur dieser plötzlich wechsel Spanisch vor.

      Kommentar


      • Re: Stuhlgang Baby 9 Monate

        Hallo, Sie machen nichts falsch. Die Windelinhalte werden Ihnen noch öfter Raetsel aufgeben. Er isst nun auch viele leckere und neue Lebensmittel.. So sieht der Stuhl dann auch aus. Der plötzliche Wechsel kann durchaus mit den Zähnen zu tun haben.
        Ich wünsche dem Kind weiter viel Spaß am Essen

        Kommentar

        Forum-Archive: 2016-10
        Lädt...
        X