Abgepumpte Muttermilch - Onmeda-Foren

Anzeige

Anzeige

Anzeige

Anzeige

Anzeige

  • Sie können sich hier registrieren, um Beiträge zu schreiben. Registrierte Nutzer können Sie sich oben rechts anmelden.

Abgepumpte Muttermilch

Seitentitel-Modul
Verschieben Löschen Einklappen
X
Details der Unterhaltung-Modul
Einklappen
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

  • Abgepumpte Muttermilch

    Hallo Frau Grein,

    kann man eingefrorene Muttermilch, die man an verschiedenen Tagen abgepumpt hat, nach dem Auftauen vermischen?

    Wie lange darf die Muttermilch im Kühlschrank aufbewahrt werden, bevor man sie einfriert (vielleicht braucht man sie ja noch am gleichen Tag)?

    Kann man sie richtig heiß aufwärmen, in eine Warmhaltetasche packen und ca. eine Stunde später verfüttern?

    Vielen Dank!

    Liebe Grüße

    Fragezeichen13

  • Re: Abgepumpte Muttermilch


    Guten Morgen, ja das kann man machen.
    Die Zeiten im Kühlschrank werden immer höchst Unterschiedöich ageben. Da reichen die Empfehlungen von sechs bis 24 Stunden.

    Was ist richtig hieß? Eigentlich soll sie nicht mehr als Körpertemperatur haben. Ansonsten verliert zu viele Nährstoffe.
    Grüße

    Kommentar

    Anzeige

    Forum-Archive: 2011-11

    Anzeige

    Lädt...
    X

    Anzeige