• Sie können sich hier registrieren, um Beiträge zu schreiben. Registrierte Nutzer können sich oben rechts anmelden.

Muttermilch aus dem Kühlschrank einfrieren

Einklappen
X
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

  • Muttermilch aus dem Kühlschrank einfrieren

    Hallo liebe Frau Grein,

    kann ich über den Tag gesammelte Muttermilch, die im Kühlschrank aufbewahrt wurde, abends noch einfrieren?

    Wie lange ist eingefrorene Muttermilch bei -18 Grad haltbar? Ich finde überall Angaben, die zwischen 3 Monaten und 1 Jahr schwanken. Ist die Milch, die aus dem Kühlschrank eingefroren wurde, genauso lange haltbar wie frisch abgepumpte Milch?

    Vielen Dank schon jetzt.

    Liebe Grüße
    Murmeltier mit kleinem Milchmonster :-)

  • Re: Muttermilch aus dem Kühlschrank einfrieren


    Hallo, ja das geht problemlos.
    Sie können sie mindestens drei Monate verwenden. Bis zu sechs Monaten ist das Ganze etwas umstritten. Ich denke die ein oder andere Mahlzeit damit ist nicht schädlich. Reste sind für Babybäder oder wunde Popos noch sehr gut zu gebrauchen.
    Gruß

    Kommentar


    • Re: Muttermilch aus dem Kühlschrank einfrieren

      Falls ich da auch Antworten darf,.....
      ... ich durfte das gut bei meiner Frau beobachten!

      Da meine Zwillinge 2 Monate zu früh auf die Welt gekommen sind, mussten sie in die Neonatologie und nach 7 tagen durfte meine Frau nach Hause, jedoch die Kinder nicht. Ihr wurde gesagt, dass sie Zuhause abpumpen darf und die im Kühlschrank aufbewahrenmusste und am nächsten Tag wurde es in der neonatologie eingefrohren. Also geht das mit sicherheit klar! Wenn du für längere Zeit die Milch einfrieren möchtest, würde ich dir vorschlagen die Behälter mit der Milch mit dem Datum zu versehen, als du sie abgepumt hast. So kannst du dann geziehlt die Milch aufbrauchen.

      So mussten wir das machen
      LG

      Kommentar


      • Re: Muttermilch aus dem Kühlschrank einfrieren

        Hallo, natürlich "darf" man etwas dazu schreiben. Eigene Erfahrung ist meist wertvoller als diverse Suchergebnisse ;.) Wie alt sind die Kinder inzwischen?
        Beste Grüße

        Kommentar


        • Re: Muttermilch aus dem Kühlschrank einfrieren

          als du sie abgepumt hast. So kannst du dann geziehlt die Milch aufbrauchen.

          Kommentar


          • Re: Muttermilch aus dem Kühlschrank einfrieren

            So können Sie tatsächlich Muttermilch einfrieren ... ich wusste das vorher nicht ... ist es sicher für das Kind?

            Kommentar


            • Re: Muttermilch aus dem Kühlschrank einfrieren

              Hallo dafür sind Expertenforen da. ;.)) Es soll hygienisch gearbeitet werden. Am besten ist es, die Milch langsam im Kühlschrank auftauen zu lassen. In der Praxis lässt sich das nicht immer umsetzen.
              Trotzdem ist die Muttermilch "sicher", bzw. der Qualitätsverlust gering.
              Viele Grüße von der Hebamme

              Kommentar

              Forum-Archive: 2011-01 2017-08 2017-10 2017-11
              Lädt...
              X