• Sie können sich hier registrieren, um Beiträge zu schreiben. Registrierte Nutzer können sich oben rechts anmelden.

WANN Lust und Feuchtigkeit nach Absetzen der Pille

Einklappen
X
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

  • WANN Lust und Feuchtigkeit nach Absetzen der Pille

    Hallo meine lieben :-) ich bin 18 Jahre alt und nehme die Pille seitdem ich 15 bin. Ich habe schon mehrere durch, habe aber immer aus diversen Gründen wechseln wollen, bis ich auf die Belara wegen Akne gestoßen bin. Mit dieser war ich auch sehr zufrieden, jedoch habe ich seit Kurzem einen Freund und auch vor einem halben Jahr habe ich das bei einer Affäre gemerkt. Und zwar möchte ich aus mehreren Gründe die Pille/hormonelle Verhütung absetzen und zwar sind die Gründe : Depressionen, Stimmungsschwankungen, Reizbarkeit, Libidoverlust, Scheidentrockenheit insbesondere beim/vorm Sex, Gelenkschmerzen, Angstzustände, Schlafprobleme. Ich glaube das wars. Diese Gründe waren mir nie so bewusst, aber seitdem ich einen Freund habe schon und ich kann diese Gründe nur mit der Pille erklären. Jedoch habe ich bevor ich die Pille mit 15 genommen habe erst einmal meine Tage gehabt und auch keinen Sex, den ich bis heute auch nur zwei mal hatte. Meine Scheide war immer so trocken, dass der Penis erst garnicht reingegangen ist. also mein Körper war damals noch nicht ganz ausgereift und ich kannte die Lust und Feuchtigkeit damals nicht und bis heute auch noch nicht. Ich habe wegen den Gründen die Pille jetzt abgesetzt, vor 2 Wochen, merke jedoch noch nichts, Ich weiß auch dass es bei den einen nach 2 Wochen wieder da ist, bei anderen erst nach einem Jahr.

    Meine eigentliche Frage : WANN bekomme ich die Lust auf Sex wieder und werde auch wieder feuchter ?

    LG

  • Re: WANN Lust und Feuchtigkeit nach Absetzen der Pille

    Hi,
    ich denke nicht das man dies pauschal beantworten kann.
    Manche sagen dass es kurz nach Absetzen Veränderungen gab, manche sprechen von Monaten und länger.
    Es kommt darauf an wie schnell sich dein Hormonhaushalt normalisiert.

    Dabei ist auch noch dir Frage ob wirklich all diese Probleme von der Pille kommen.
    Z.B. bei Lust und Feucht werden ist es auch abhängig von einem guten Vorspiel und Erfahrung.
    Dir wird nichts übrig bleiben als einfach abzuwarten, viel Gleitgel zu verwenden, darauf zu achten dass auf dich eingegangen wird und vor allem das Ganze möglichst gelassen zu nehmen dass du nicht in einen Druck verfällst der alles verkompliziert.

    Ich kann mir auch vorstellen dass du vielleicht nicht die erfahrensten Partner hattest und es mehr um das Eindringen, den Geschlechtsverkehr ging, du dabei etwas zu kurz kam.
    Frauen brauchen da mehr, mehr Zeit und Vorbereitung.
    Gerade Frauen müssen ihre sexuelle Bandbreite erlernen, bei Männern ist das anders und wenn der Mann das nicht weiß, es nicht berücksichtigt, dann kann die Erregung schon mal auf der Strecke bleiben.

    Wichtig ist dass du genießen kannst, es schön und angenehm ist, der Rest wird sich dann von selber ergeben.

    Kommentar


    • Re: WANN Lust und Feuchtigkeit nach Absetzen der Pille

      Ich weiß auch dass es bei den einen nach 2 Wochen wieder da ist, bei anderen erst nach einem Jahr.
      Damit beantwortest du die Frage ja auch schon selber, woher soll jemand wissen wie es bei dir sein wird?

      Kommentar


      • Re: WANN Lust und Feuchtigkeit nach Absetzen der Pille

        Zumal manche dieser Beschwerden nun wirklich nicht der Pille angelastet werden können, wie Gelenkschmerzen, Schlafprobleme und Angstzustände. Sie schrieben auch von Depressionen. Evtl. sind diese an vielen anderen Problemen und der Lustlosigkeit Schuld. Unbedingt würde ich mal nervenfachärztlichen Rat suchen.

        LG, Dr. Gehring

        Kommentar

        Forum-Archive: 2017-09 2017-10
        Lädt...
        X