• Sie können sich hier registrieren, um Beiträge zu schreiben. Registrierte Nutzer können sich oben rechts anmelden.

orale Befriedigung an der Klitoris und am Hintertürchen

Einklappen
X
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

  • orale Befriedigung an der Klitoris und am Hintertürchen

    Hallo miteinander,

    wer von euch kann über persönliche Erfahrungen mit der oralen Befriedigung an der Klitoris und am Hintertürchen berichten.

    Wie habt ihr das Ganze angefangen?

    Wie lange praktiziert ist es schon?

    Wie oft praktiziert ihr es?

    Was macht euch am meisten dabei Spass?

    War da auch schon mal Natursekt mit im Spiel?

    LG Fridolini

  • Re: orale Befriedigung an der Klitoris und am Hintertürchen

    Hi
    Warum willst du das wissen?

    Kommentar


    • Re: orale Befriedigung an der Klitoris und am Hintertürchen

      Er will wahrscheinlich ein paar saftige Geschichten lesen, oder er macht eine pseudowissenschaftliche Untersuchung ;-)

      Kommentar


      • Re: orale Befriedigung an der Klitoris und am Hintertürchen

        Hi,
        man lernt doch nie aus und kann durch den Erfahrungsaustausch einander helfen und unterstützen.
        Also nur Mut.

        Kommentar


        • Re: orale Befriedigung an der Klitoris und am Hintertürchen

          Hi,
          man lernt doch nie aus und kann durch den Erfahrungsaustausch einander helfen und unterstützen.
          Also nur Mut.
          Ja, nur wenn die eine Seite austauschen soll und der Frager sich mit seinen Erfahrungen bedeckt hält, ist es merkwürdig.

          Kommentar


          • Re: orale Befriedigung an der Klitoris und am Hintertürchen

            Genau. Also fangen Sie mal an, Fridolini, und lassen uns wissen,was Sie wissen wollen.

            LG, Dr. Gehring

            Kommentar


            • Re: orale Befriedigung an der Klitoris und am Hintertürchen


              I came to this site for the first time and asked for advice.


              goldenslot

              goldenslot

              goldenslot

              Kommentar


              • Re: orale Befriedigung an der Klitoris und am Hintertürchen

                Da es hier ja hauptsächlich um medizinische Aspekte geht, sollten diese natürlich im Vordergrund stehen.
                Aber das ganze hat ja auch eine emotionale Seite. Diese emotionale Seite ist vielleicht sogar die wichtigere Seite. Dadurch kann eine Beziehung doch noch viel tiefer und vertrauensvoller werden.
                Deshalb: Warum sollte man dies nicht auch mal ausprobieren?

                Kommentar


                • Re: orale Befriedigung an der Klitoris und am Hintertürchen

                  Da es hier ja hauptsächlich um medizinische Aspekte geht, sollten diese natürlich im Vordergrund stehen.
                  Wie meinst du das?
                  Hat doch niemand was von einer medizinischen Seite gesagt und in Forum geht auch eher weniger darum, zumindest vom Thema her.

                  Ja, sicher warum nicht ausprobieren?
                  Du hast aber nach gezielten Erfahrungen und Geschichten gefragt und damit solltest du anfangen.
                  Wieso sollten andere erzählen was sie so alles anstellen, während du dich bedeckt hältst?

                  Aber wenn es dir ums Ausprobieren und emotionale Aspekte geht, Probieren geht über Studieren und alles ist erlaubt solange es auch alle wollen.

                  Kommentar


                  • Re: orale Befriedigung an der Klitoris und am Hintertürchen

                    Fridolini

                    Laß dich nicht beirren, es gibt keine dummen Fragen, höchstens dumme Antworten!

                    Die von dir gefragte Praktik mit etlichen denkbaren Variationen ist gewiß keine Seltenheit und wird mit Sicherheit von den meisten Sexfreunden oft angewendet. Z. B. haben meine Frau und ich, soweit ich mich erinnere, das auch getan, als wir noch ganz frisch verliebt waren: Sie stand an die Wand gelehnt, die Beine breit und während ich ihre Klit leckte hatte ich einen Finger hinten drin. Später mochte sie lange Zeit kein oral mehr, aber kürzlich haben wir die beschriebene Nummer wieder neu entdeckt.

                    Auch von anderen User(inne)n habe ich Ähnliches hier schon gelesen, auch mit 2 Männern und einer Frau und/oder reichlich Flüssigkeitsabsonderung.

                    Erfahrungsaustausch über Praktiken und Vorlieben dieser Art ist hier ja ausdrücklich erwünscht. Nur was diesen Punkt betrifft üben sich seltsamerweise die meisten User eher in vornehmer Zurückhaltung.

                    Vielleicht schreckt der etwas zu medizinisch-seriös wirkende Auftritt dieses Portals etwas ab oder es gibt zu viele Erotik-Portale mit entprechenden Foren im anderen Extrem, wo die Leute eher schon mal die Scheu vor zu viel Offenheit ablegen.

                    g.

                    Kommentar


                    • Re: orale Befriedigung an der Klitoris und am Hintertürchen

                      Ein Mann, der auf das alles steht ist meiner Ansicht nach das Beste, was einem passieren kann.
                      Für mich ist das, wie wenn man sagt, alles alles mag ich an dir. Natürlichkeit total, kompromissloses Annehmen und Bejahen ist das in meinen Augen.

                      Kommentar


                      • Re: orale Befriedigung an der Klitoris und am Hintertürchen

                        Keine Frage: Sex ist Bestandteil einer glücklichen Beziehung.

                        Manche sind wirklich nur muschii- und schwanzgesteeurt ! Das mit dem Hintertürchen sollte man allerdings nicht übertreiben. Ansonsten kann es zu Anal-Fissuren und Hämorrhoiden kommen und zu Stuhlentleerungsstörungen. Insbesondere, wenn man keine 20 mehr ist. Der Mensch trocknet im Laufe der Zeit aus. Also für Dauergebrauch Vagina bevorzugen und das Hintertürchen nur zu Ostern.

                        Kommentar


                        • Re: orale Befriedigung an der Klitoris und am Hintertürchen

                          Ich finde da passt ganz gut der Satz, alles geht, nichts muss. Solange alles im Einverständnis mit dem Partner ist, hab deinen Spaß. Aber du solltest dich zu nichts zwingen. Zum Beispiel anal. Es bringt nichts, wenn du es nicht magst und dann verkrampfst. Der Partner hat dann auch keine Lust mehr.

                          Kommentar


                          • Re: orale Befriedigung an der Klitoris und am Hintertürchen

                            Anale Stimulation führt weder zu Hämorrhoiden noch zu Fissuren! Die haben andere Ursachen.

                            Übrigens möchten wir hier seriös sein, aber keineswegs schwerpunktmäßig "medizinisch"! In erster Linie soll dieses Forum tatsächlich dem Erfahrungsaustausch und der Diskussion zwischen Usern dienen, und insofern sind Beiträge wie der von Golem durchaus erwünscht. Keinesfalls möchten wir, dass dieses Forum eine langweilige "Arztberatungsseite" wird. Ich bin nur dazu da, beratend zur Seite zu stehen, Unsinn zu stoppen und Trolle rauszuwerfen :-)

                            LG, Dr. Gehring

                            Kommentar

                            Forum-Archive: 2017-08 2017-10
                            Lädt...
                            X