• Sie können sich hier registrieren, um Beiträge zu schreiben. Registrierte Nutzer können sich oben rechts anmelden.

Nasenbein

Einklappen
X
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

  • Nasenbein

    Hallo,
    ich war am letzten Freitag zur Ultraschalluntersuchung (13+0) und der Arzt hat gesagt, dass die Nackenfalte unauffällig ist. Er hat sehr ausführlich geguckt, unter anderem nach dem Rücken, dem Herz (Kammern erkennbar), Gehirn (typische Schmetterlingsstruktur), Magen und ductus venosus geschaut, aber nichts zum Nasenbein gesagt... Kann es sein, dass der Arzt das Nasenbein nicht gefunden hat und deswegen so genau nach dem Rest geschaut hat? Dürfte er mit so etwas vorenthalten, wenn es der einzige Softmarker für eine Trisomie ist, der auffällig ist?

    Ich mache mir jetzt so viele Gesanken und meinen nächsten Termin habe ich erst in 3 Wochen. Wie ist Ihre Einschätzung?

    Viele Grüße


    Angsthase84

  • Re: Nasenbein

    Noch eine kurze Frage: Kommt es eigentlich häufig vor, dass alle Werte in Ordnung sind und das Nadenbein nicht darstellbar ist oder ist das eher selten?
    Angsthase84

    Kommentar


    • Re: Nasenbein

      Hallo Angsthase84,
      Sie sollten sich keine Sorgen machen, da alle Ergebnisse doch gut ausgefallen sind. Möglicherweise hat der FA das Nasenbein nicht dargestellt. Wenn Sie allerdings richtig sicher gehen wollen und Ihre Zweifel zu groß bleiben, so müssen Sie eine weitere Pränataldiagnostik in Erwägung ziehen und mit Ihrem FA besprechen. Ihr FA wird Ihnen sicherlich keine Untersuchungsergebnisse vorenthalten, da ja Entscheidungen zum weiteren Vorgehen getroffen werden muss.
      Viele Grüße
      Annette Mittmann

      Kommentar


      • Re: Nasenbein

        Vielen Dank für Ihre Antwort!

        Kommentar

        Forum-Archive: 2017-10
        Lädt...
        X