• Sie können sich hier registrieren, um Beiträge zu schreiben. Registrierte Nutzer können sich oben rechts anmelden.

Schwangerschaft trotz Implanon und Kondom möglich?

Einklappen
X
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

  • Schwangerschaft trotz Implanon und Kondom möglich?

    Hallo!

    Ich habe seit Mai 2016 das Implanon. Das Implanon ist auch deutlich tastbar in meinem Oberarm. Die letzten beiden mal GV hatten wir zwischen dem 25.08 und dem 08.09.2017 MIT Kondom. Jetzt habe ich Angst schwanger zu sein. Ich muss dazu sagen, dass ich ein sehr ängstlicher und unsicherer Mensch bin und dazu neige mir Dinge einzureden. Anfang April hatte ich das ganze "Theater" schon einmal, da hatten wir allerdings GV ohne Kondom. Ich war damals insgesamt 2x beim FA, habe 5 SS Tests gemacht (alle negativ) und hatte 2-3 Monate lang Angst, bis ich halt wirklich sehen konnte, dass sich weder mein Bauchumfang deutlich verändert hat noch sonst irgendwas.

    Ich habe vor 1 Woche einen SS Test gemacht der negativ ausfiel. Mir ist bewusst, dass der PI mit Implanon und Kondom ja eigentlich fast schon im Minus-Bereich liegen muss, und dass ich mir das ganze wahrscheinlich nur einrede, aber vielleicht hat ja jemand ähnliche Ängste und kann mir ein bisschen Zuspruch geben.

  • Re: Schwangerschaft trotz Implanon und Kondom möglich?

    Hallo,

    aufgrund der genannten Verhütung ist hier ganz klar nicht von einer Ss auszugehen.
    Sie sollten hier Ihre Ängste in den Griff bekommen ....

    Katzenauge

    Kommentar


    • Re: Schwangerschaft trotz Implanon und Kondom möglich?

      Hallo Nalula,
      seien Sie ohne Sorge! Eine Schwangerschaft kommt kaum in Frage bei allen genannten Verhütungsmethoden.
      Alles Gute
      Annette Mittmann

      Kommentar

      Forum-Archive: 2017-10
      Lädt...
      X