• Sie können sich hier registrieren, um Beiträge zu schreiben. Registrierte Nutzer können sich oben rechts anmelden.

Wasserkopf?

Einklappen
X
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

  • Wasserkopf?

    Sehr geehrter Frau Doktor!

    Bei der Feindiagnostik bei 23+0 waren die hinteren Hirnseitenventrikel mit 9,2 mm anscheinend grenzwertig. Die Erstuntersucherin holte daher den Professor, der keine Hinweise auf Auffälligkeiten festellen konnte.

    Heute war ich bei 25+0 bei meiner Frauenärztin zur Routinekontrolle. Dort wurde ein BPD von 6,86 cm festgestellt (also ca. 2,5 Wochen voraus). Der Kopfumfang war jedoch in der Norm. Ich fragte mehrmals nach, ob das "normal" wäre- sie sagte, dass das öfter vorkäme.

    In Zusammenhang mit den erweiterten Hirnventrikeln mache ich mir jedoch Sorgen, dass es sich um einen Wasserkopf handeln könnte.

    Wie sehen Sie diese Werte?

    Danke für Ihre Einschätzung.

    Freundliche Grüße

  • Re: Wasserkopf?

    Hallo l.rainer,
    auch wenn sich Werte im oberen Normbereich bewegen, so handelt es sich noch immer um einen normalen Wert. Auch an eine familiäre Häufung sollten Sie denken. Wenn Sie oder Ihr Partner auch eher einen kräftigen Kopf haben, so steht das auch Ihrem Kind zu. Wenn kein Kontrolltermin vereinbart wurde, so liegen keine Auffälligkeiten vor.
    Viele Grüße
    Annette Mittmann

    Kommentar


    • Re: Wasserkopf?

      Hallo besorgte Mami,
      ich kann verstehen, dass du dir Gedanken machst und ein wenig verunsichert bist. Wahrscheinlichkeitsrechnungen und Verdachtsmomente...das alles kann einem als Schwangere unruhig machen. Doch so wie du schreibst, ist der Kopfumfang deines Kindes in der Norm und auch der Professor (der Fachmann) konnte nichts Auffälliges finden. Gerne möchte ich dir Mut machen und wünsch dir, dass dich die Gedanken nicht all zu sehr belasten.
      Wenn du magst, dann schau doch auch mal hier in dein Postfach ;-)
      Ganz liebe Grüße von Julika

      Kommentar

      Forum-Archive: 2017-09
      Lädt...
      X