Kinderwunsch - Onmeda-Foren

Anzeige

Anzeige

Anzeige

Anzeige

Anzeige

  • Sie können sich hier registrieren, um Beiträge zu schreiben. Registrierte Nutzer können Sie sich oben rechts anmelden.

Kinderwunsch

Seitentitel-Modul
Verschieben Löschen Einklappen
X
Details der Unterhaltung-Modul
Einklappen
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

  • Kinderwunsch

    Hallo,

    Da Mein Verlobter und Ich einen Kinderwunsch haben, habe ich die Pille mittendrin abgesetzt am 21.08, habe daraufhin am 23.08 die Abbruchblutung bekommen.
    Da ja jetzt warscheinlich mein Zyklus durcheinander ist weiß ich nicht wann mein Eisprung ist.
    Habe mir heute 04.09 Ovaluationstests gekauft und auch schon gemacht es war im T: ganz ganz schwacher Strich da und im C: ein dicker.
    Habe seid ein par Tagen ziehen im Unterleib und empfindliche Brüßte meine Stimmungsschwankungen sind teilweise auch unerträglich.
    Kann es sein das ich schon Schwanger bin und ein SST zu früh ist??
    Hatten auch am 23.08 GV und in den letzten par Tagen auch??

    Wann kann ich einen SSTest durchführen?

    Danke
    Grüßle Alex

  • Re: Kinderwunsch


    Hallo,

    möglich ist alles... Es kann eine SS sein, es kann auch einfach die Hormonumstellung nach dem Absetzen der Pille sein. Oder PMS. Die Symptome passen zu allen.

    Vorausgesetzt, nach der Abbruchblutung würde sofort ein regelmäßiger 28-Tage-Zyklus einsetzen (wie war er denn vor der Pille?), würde der ES ca. am 04.09. stattfinden. Sofern die Eizelle befruchtet wurde, braucht sie ja noch einige Tage, bis sie in der Gebärmutter ankommt und sich einnistet, dann muß der Körper merken: Oh, wir haben einen Untermieter - und die entsprechenden Hormone ausschütten, die dann im SSTest sichtbar sind. Der Test ist erst bei Ausbleiben der Regel sicher. Das wäre nach dieser Rechnung der 18.09. - bis dahin solltest Du Dich **mindestens** gedulden, auch wenn's schwer fällt.

    Ich drücke die Daumen

    Gruß bp

    Kommentar


    • Re: Kinderwunsch


      Hallo Alex,
      für SS-Beschwerden wäre es noch reichlich früh.
      Eine SS ist natürlich möglich- nur sollten Sie nicht zu früh testen, da der Test erst bei ausreichender Konzentration des SS-Hormons positiv werden kann.
      Vor dem 23.09.2008 würde ich keinen Test machen- auch wenn die Ungeduld etwas anderes fordert.
      Viel Erfolg
      Annette Mittmann

      Kommentar

      Anzeige

      Forum-Archive: 2008-09

      Anzeige

      Lädt...
      X

      Anzeige