• Sie können sich hier registrieren, um Beiträge zu schreiben. Registrierte Nutzer können sich oben rechts anmelden.

Schlaganfall meiner Mutter...

Einklappen
X
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

  • Schlaganfall meiner Mutter...

    Hallo, Meine Mutter hatte gestern morgen einen Schlaganfall. Zum Glück war sie bereits im Fitnessstudio eines KKH mit Stroke Unit. Nach div. Untersuchungen würde sie verlegt in ein anderes KKH, man wolle das Gerinnsel absaugen. Leider hat man lt. Auskunft der dortigen Ärzte bei der Kathederuntersuchung nichts gefunden. Ich fahre nachher ins KKH, sie liegt auf intensiv. Aufgrund Ihrer Grunderkrankung (Polizythämie) haben die Ärzte gesägt, es käme von ihrem Medikament (Jakavi). Sie ist 73, mein Vater 79, beide gesundheitlich nicht mehr top aber eben ganz gut eingestellt. Habe große Sorgen um sie - habt ihr Tipps fuer mich? Welche Fragen sollte man den Ärtzten stellen? Ist direkt jetzt was zu organisieren? Die Linke Seite ist wohl gelähmt, auch ist die Sprache verwaschen. Ich war noch nicht vor Ort, das wird heute morgen sein... Ich hab echt Angst... Sie ist eh psychisch angegriffen... Und mein Vater ist natürlich auch durch den Wind. Freu mich über Kommentare/Tipps/Anregungen

  • Re: Schlaganfall meiner Mutter...

    Hol Dir eine osteuropäische Kraft nach Hause welche Deine Mutti wieder auf die Beine bringt. Dein Vater wird davon auch provitieren. Glaub mir, wir haben von Robin Hutt zwei wundervolle Perlen bekommen und seither können wir wieder beruhigt ins Bett gehen weil wir wissen es sind beide gut versorgt.

    Kommentar

    Forum-Archive: 2014-09
    Lädt...
    X